Full text: Archiv für bürgerliches Recht (Bd. 19 (1901))

Bibliographie des Bürgerlichen Rechts.

391

XX. Titel: Schuldversprechen. Scbuldanerkenntnis.
Immelen, Hubert: Hie Schuldverschreibung (übergedr.: Das Schuldversprechen)
nach dem gemeinen Recht und dem B.G.B. Inaug.-Diss. (Erlangen.)
Aachen, „Volksfreund“, 1899. (41 8.)
Ackermann: lieber das Verhältnis des Schuldversprechens und des Schuld-
anerkenntnisses zu ihrem Schuldgrunde (B.G.B. §§ 780 bis 782, 364, 812
bis 822). (Gruchots Beitr. 44. Jg. 1900. S. 573—592.)
XXI. Titel: Anweisung.
Kahl, Georg: Die bürgerliche Anweisung. Systematische Darstellung auf
Grund des B.G.B. vom 18. August 1896 unter kurzer vergleichender
Berücksichtigung des Gemeinen Rechts. Inaug.-Diss. (Erlangen.) Büdes-
heim, A. Lax, 1899. (52 S.)
XXII. Titel: Schuldverschreibung auf den Inhaber.
Apt, [Max], und Dove, [Heinrich]: Bedürfen Zinsscheine auf Inhaber auf
Grund des § 795 B.G.-B. der Staatsgenehmigung? Rechtsgutachten.
(Corresp. d. Aeltest. d. Kaufmannsch. Berlin. Jg. 1900. S. 198—201; 267.)
ßiirchardt, Johannes: Theil-Schuldverschreibungen mit Realsicherheit. Berlin,
Verl, von H. W. Müller, 1900. (14 S.)
Sonder-Abdruck aus: Festgabe für Heinrich Dernburg zum fünfzigjährigen Doktor-
jubiläum . . . Ueberreicht von der Juristenfakultät der Universität Berlin. S. 91—104.
Goldfeld, [Julius]: Bedürfen Zinscheine auf den Inhaber auf Grund des
§795 B.G.B. der staatlichen Genehmigung? (Recht. 4. Jg. 1900. 8.537—538.)
Hoppenstedt, A[dolf]: Die Haftbarkeit des Bankiers bei gestohlenen Werth-
papieren. Eine Sammlung des gesetzgeberischen Quellen-Materials, für
den praktischen Gebrauch zusammengestellt. Berlin, 0. Heymanns Verl.,
1900. (154 S.)
Kusenberg, Otto: Die Rechtseigenart der Aktien-Urkunde. Strassburg,
Verl, von Schlesier & Schweikhardt, 1900. (70 S.)
Ritter, Carl: Die allgemeinen Lehren des Handelsrechts mit einem Anhang,
betreffend das Recht der Inhaberschuldverschreibungen. Berlin, Verl, von
E. Vahlen, 1900. (VIII, 208 S.)
Rudorff, [Otto]: Bedürfen Zinsscheine auf den Inhaber auf Grund des B.G.B.
§ 795 der Staatsgenehmigung? (Recht. 4. Jg. 1900. S. 445—447; 795.)
XXIII. Titel: Vorlegung von Sachen.
Vacat
XXIV. Titel: Ungerechtfertigte Bereicherung.
Mayr, Robert von: Die Condictio des römischen Privatrechtes.^ Leipzig,
Verl, von Duncker & Humblot, 1900. (VI, 437 8.)
Als 2. Teil soll „die Bereicherungsklage des geltenden Rechtes“ nachfolgen.

Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.

powered by Goobi viewer