Full text: Archiv für bürgerliches Recht (Bd. 30 (1907))

9. Kurze Anzeigen

7.

Kurze Anzeigen.

Kchap», vr. Georg, Das Deutsche Seerecht. Kommentar zum vierten
Buche des Handelsgesetzbuchs (unter Ausschluß des See-Versicherungs-
rechts) nebst Erläuterungen zu den seerechtlichen Nebengesetzen. Zu-
gleich als Ergänzung zu Staubs Kommentar zum Handelsgesetzbuch.
Berlin 1906, I. Guttentag, Verlagsbuchhandlung, G. m. b. H. XXIV
u. 932 S. Preis 18 Jl.
Seit dem Erscheinen der 1. Lieferung des vorliegenden Kommentars bis
zu dessen Vollendung sind über zehn Jahre vergangen. Das deutsche Seerecht
hat innerhalb dieses Zeitraums manche tiefgehende Veränderung erfahren: nicht
nur wurde seinem im Handelsgesetzbuch enthaltenen Bestand bei der Neuredaktion
dieses Gesetzeswerks in vielen Punkten eine Umgestaltung zu teil; auch die
Normen der ergänzenden Nebengesetze, vor allem die Seemannsordnung und
das Flaggenrechtsgesetz, erlitten Änderungen von häufig recht eingreifender Natur.
Dieser Umstand hat die äußere Form des Kommentars in nicht erfreulicher
Weise beeinflußt: durch die Ausgabe einer Neubearbeitung der l. Lieferung ist
zwar, abgesehen von den durch die Gesetze vom 2. Juni 1902 und vom 12. Mai
1904 hervorgerufenen Änderungen, der Mißstand vermieden worden, daß in
demselben Werk der Text des Handelsgesetzbuchs teils in alter und teils in
neuer Fassung begegnete; es bleibt aber für den Leser immerhin noch beschwerlich
genug, für die Nebengesetze an den Stellen, an denen die sedes materiae zu
erwarten ist, häufig einen nicht mehr zutreffenden Gesetzestext zu finden, und
erst auS dem Nachtrag oder aus den Ergänzungen und Berichtigungen die
geltenden Normen heraussuchen zu müssen. Solche Schwierigkeiten der Be-
nutzung sind aber bei unserer ständigem Neuern in der Gesetzgebung geneigten
Zeit für ein in Lieferungen erscheinendes rechtswissenschaftliches Werk unver-
meidlich, und sie können in vorliegendem Fall um so leichter in den Kauf ge-
nommen werden, als die Schapssche Arbeit im übrigen den an einen Kom-
mentar zu stellenden Anforderungen durchaus gerecht wird.
Schavs bietet ein außerordentlich großes Material in übersichtlicher, die
Kenntnisnahme leicht ermöglichender Anordnung. Neben der deutschen seerecht-
lichen Literatur, die freilich in einer ihrer wichtigsten Erscheinungen, dem zweiter:
von Pappenheim bearbeiteten Bande des Handbuchs des Seerechts (aus der
Bindingschen Sammlung) nicht mehr herangezogen werden konnte, ist auch

Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.

powered by Goobi viewer