Full text: Archiv für bürgerliches Recht (Bd. 38 (1913))

434

Alphabetisches Sachregister.

Täuschung 202; ^- s. Arglistige T.
Teil der Arbeit als bei Akkord
eines Teils des Lohnes würdig
287; — Anspruch des Arbeiters
auf einen T. des Lohnes bei Ab-
bruch des Akkordes 296.
Teile von Bauwerken 192.
Teilweise Unwirksamkeit des Be-
sitzkonstituts 29.
Teilweise Unmöglichkeit 209.
Testamente in England 349 f.; —
s. Auslegung; — Kürzung: —
Letzwillige V.; — Nachzettel;
— Seeleute; — Soldaten.
Testamenterrichtung durch Eng-
länder in Deutschland 380.
Testamentsvollstrecker 356, 364,
382.
Testierfähigkeit in England 352,
359.
Tiefbauten 173, 188.
Tiergarten 145 f.
Tod, irrige Annahme des T. 67;
— eines der am Gesamtgut be-
teiligten Gatten 92; — eines
Arbeiters 284; — des Exeku-
tors in England 371; — des
Administrators in England 378;
— eines Engländers in Deutsch-
land 380; — eines deutschen
Staatsangehörigen in England
384.
Todeserklärung, 77; — Wieder-
verheiratung im Falle der T.
73 f.
Tonröhrenleitungen 191.
Transmissionen 180.
Transportgefahr, -Versicherung
386.
Tresoranlagen 194.
Treu und Glauben 3; 10, 411.
Treueverhältnis zwischen Gläubi-
ger und Schuldner als Wirkung
der Sicherungsübereignung 42.
Treuhänder 356.
Trustee 356, 370.
Türen 192.

Uebereignete Sachen s. Absicht; —
Identität; — Berbrauchbarkeit;

— Verwendbarkeit: — Weiter-
veräußerung.
Uebereignung, s. Bestimmtheit: —
Geschästsaußenstände; — Künst-
liche Forderungen.
Unbenannter Vertrag 26.
Unbeweglichkeit des Bauwerkes
176.
Uncheliche Kinder in England 344,
348.
Uneheliche Mutter 199.
Uncheliche Väter, Annahme einer
Mehrheit von solchen 66 f.
Unehelichkeit, Schutz des Kindes
gegen die Folgen der U. 70.
Unentbehrliche Sachen 14, 21.
Unerfahrenheit 219.
Unerlaubte Handlungen 93; — f.
Künftige u. H.; — Strafbare u.
H.; — Unterlassungsklage; —
Unerlaubtes Verhalten, das nur zu
besorgen ist 106.
Ungehorsam gegen die Gesetze 64.
Ungenaue Angaben bei der Siche-
rungsübereignung 13.
Ungerechtfertigte Bereicherung 93.
Ungerechtigkeit als Wirkung der
Gesetzesauslegung 54.
Unmöglichkeit 195; — s. Teilweise
U.
Unpfändbare Sachen 14, 30.
Unrichtige Bezeichnung des zur Be-
gründung des Besitzkonstituts ge-
wählten Rechtsverhältnisses 13.
Unsittlichkeit, Nichtigkeit des Ver-
trags wegen U. 195 fs.
Unstimmigkeit als Ergebnis der
Gesetzesauslegung 50.
Unteilbare Leistungen als Gegen-
stand einer Forderung 87 f.
Unterlassungsklage bei unerlaubter
Handlung 102 f.
Untergang der Sache 16.
Unterschlagung 168.
Unveräußerlichkeit 196, 203; — s.
Absolute U.; — Relative U.
Unvernunft als Ergebnis der Ge-
setzesauslegung 50.
Unvollständigkeit der Parteiab-
machungen 13.

Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.

powered by Goobi viewer