Full text: Archiv für bürgerliches Recht (Bd. 20 (1902))

Bibliographie des Bürgerlichen Rechts.

363

Henle, W[ilhelm]: Die neue Litteratur zum Grundbuchrecht. (Dtsch. Jur.-
Ztg. 6. Jg. 1901. 8. 124—128.)
Klumpp, A[dolf]: Das deutsche Grundbuchrecht und die württembergischen
Ausführungsbestimmungen. Zweite Auflage. 1. Lieferung. Stuttgart, Verl,
von W. Kohlhammer, 1901.
Oberneck, H[einrich]: Bericht über die Rechtsprechung in Grundbuchsachen
für das Jahr 1900. (Zschr. d. dtsch. Notarver. 1. Jg. 1901. 8. 11—38,
59—85, 172—182, 207—231, 274 305.)
Sieger: Erörterungen aus dem Grundbuchrecht. (Zschr. f. freiwill. Ger.
43. Jg. 1901. 8. 2—7, 33-37, 81—86, 145—149.)
B. Einzelfragen.
Seholly, K.: Der notarielle Akt nach Reichs- und Landesrecht. Mit einem
Nachtrag enthaltend verschiedene neuere Beschlüsse des Oberlandes-
gerichts Colmar und des Landgerichts Metz in Grundbuch-Angelegen-
heiten. Strassburg, W. Heinrich, 1900. (127 8.)
Bier man li, Johannes: Widerspruch und Vormerkung nach deutschem Grund-
buchrecht. (Abhandlungen zum Privatrecht und Civilprozess des
Deutschen Reiches. Hg. von 0. Fischer. 8. Band. 2. Heft.) Jena, Verl, von
G. Fischer, 1901. (XII, 232 8.)
Bruck, Martin: Offizialeintragungen in das Grundbuch in Preussen. (Cen-
tralbl. f. freiw. Ger. 1. Jg. 1901. 8. 751—761.)
Consbruch: Die Einreichung privatschriftlicher Grundstücksveräusserungs-
verträge bei dem Grundbuchamte. (Dtsch. Jur.-Ztg. 6. Jg. 1901.
8. 431.)
Consbruch: Die Prüfungspflicht des Grundbuchrichters. (Recht. 5. Jg.
1901. 8. 551—553.)
Dennler: „Juristische Grundstücke.“ (Bl. f. Rechtsanw. 66. Jg. 1901.
8. 295—297.)
Dronke, E.: Die Auflassung eines Nichteingetragenen. (Dtsch. Jur.-Ztg.
6. Jg. 1901. 8. 233—234.)
Ehlers: Aenderung des Rangverhältnisses im Grundbuch eingetragener Rechte.
(Dtsch. Jur.-Ztg. 6. Jg. 1901. 8. 305.)
Friedrichs, [Karl]: Die Dienstbarkeit an dem eigenen Grundstücke. (Recht.
5. Jg. 1901. 8. 512—513.)
Jebens, A. Wfilhelm]: Der besondere Urkundsbeamte des Preussischen
Ausführungsgesetzes z. BGB. (Preuss. Verwalt.-Bl. 23. Jg. 1901.
8. 31—87, 95—98.)
Kockerols, [Karl Wilhelm]: Das Rheinische Kaufpreisprivileg und die
Kaufpreishypothek des neuen Rechtes. (Zschr. f. d. Notar, in Rheinpreuss.
46. Jg. 1901. 8. 69—72.)
Küchendahl: Kann aus einem mündlichen obligatorischen Vertrage auf Be-
stellung einer dinglichen Rechtsänderung des H 873 B.G.B. geklagt
werden? (Jur. Wochenschr. 30. Jg. 1901. 8. 701—704.)

Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.

powered by Goobi viewer