Full text: Beiträge zur Erläuterung des deutschen Rechts (Jg. 58 (1914))

880 Literatur.
Die rechtliche Bedeutung der Konfirmation. Von Prof. D. Dr. Martirr
Schian in Gießen.
Ist ein Interimistikum in Kirchen bausachen auch in den nicht landrechtlicherr
Teilen Preußens zulässig? Von Regierungsassessor Or. Popitz in
Charlottenburg.
Außer diesen Aufsätzen enthalten die Hefte Gesetze, Entscheidungen, Rechts-
auskünste, Erlasse, Verfügungen und Bücherbesprechungen.

Mr-Izinalarchiv für das Deutsche Reich. Zeitschrift für Rechtsprechung und
Verwaltung auf dem Gebiete des Gesundheitswesens unter vollständiger
Wiedergabe des Reichsrechts und des preußischen Rechtes und unter
Berücksichtigung des Rechtes der übrigen Bundesstaaten. Sammlung
der ergehenden Gesetze und Ausführungsbestimmungen, der gerichtlichen
und verwaltungsgerichtlichen Entscheidungen, sowie der zentralbehördlichen
Erlasse und Verfügungen. Herausgegeben von Kurt von Rohr-
scheidt, Geh. Regierungsrat in Merseburg. Vierter Jahrgang, Heft 4.
Fünfter Jahrgang, Heft 1—3. Berlin 1913, 1914. Franz Vahlen. Sub-
skriptionspreis für den Jahrgang (4 Hefte) M. 12,— ; geb. M. 14,—.
Die Seuchengesetzgebung der Kultllrstaaten. Zusammenstellung und kritische
Bemerkungen. Von Geh. Med.-Rat Prof. Or. Gumprecht, Med.-Referent
im Großh. Staatsministerium zu Weimar.
Preußische und Kaiserliche Verordnungen über den Verkehr mit Arzneimitteln.
Von vr. Krön ecke r, Geh. Justizrat, Kammergerichtsrat in Berlin.
Der Eio der Apotheker in Preußen. Von Regierungs- und Geheimem Medizinal-
rat Or. Schlegtendal in Berlin.
Außer diesen Aufsätzen enthalten die Hefte Gesetze, Entscheidungen, Erlasse,
Verfügungen und Bücherbesprechungen.

Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.

powered by Goobi viewer