Full text: Jahrbücher für die preußische Gesetzgebung, Rechtswissenschaft und Rechtsverwaltung (Bd. 3 = H. 5/6 (1814))

395
28. §• 3. D. de poenis gedachten: Iuvenes: für eine
jüngere Classe der Decürionen in den Municipien.

‘ 6-
Traite du droit des gens, a Paris igiH. 2Z. 8. g.
Ist, wie auch der zweite Titel andeutet, eine bloße
llcberfetzung der, das Völkerrecht betreffenden, §. §. der
Kantfchen metaphysischen Rkchtslehxe-

9-
l. A. F. I. Thibant Ucber die Nothwcndigkeit
eines allgemeinen bürgerlichen Rechts
für Deutschland. Heidelberg igiH 67 S- 6.
H. D- Friedrich Carl von Savigny. Vom Be»
ruf unsrer. Feit für Gesetzgebung und
Rechtswissenschaft. Heidelberg 1814* 162
S. 8-
Diese Abhandlungen enthalten die Ansichten ihrer
berühmten Verfasser über den gegenwärtigen Zustand des
bürgerlichen Rechts und die Nothwendigkeit eines allge-
meinen Gesetzbuchs. Beide stimmen in Erkennung der
Mangelhaftigkeit dieses Zustandes und in die Forderung
einer, gegen Eingriffe der Wilikühr gesicherten, Grundlage
des Rechts überein, sie weichen aber darin von einander
ab, daß Herr Professor T hi baut zur Erreichung dieses
Zwecks ein allgemeines bürgerliches Gesetzbuch für Deutsch-

Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.

powered by Goobi viewer