Full text: Jahrbücher für die preußische Gesetzgebung, Rechtswissenschaft und Rechtsverwaltung (Bd. 3 = H. 5/6 (1814))

2 JO

, ; rnng der Pandekten nach Hellfeld, ein Commentar
i6te.r Theil 2te Abth. Erlang. i8M- gfc 8.
6) Joh. Lud. Koch Versuch einer systematischen
Darstellung der Lehre von dem testamentarischen
Erbrecht iter Th. Franks, a. M. i6i3- 6.
7) Fried. Mackeldey^Institutionendes heutigen rö-
mischen Rechts. Giessen rgl4- gr. 8.
8) Schömans Fragmente ans seinen civilistische»
und eriminalischenVorlesungen« Jena igjes.zgr. 6.
. g) A. Schtveppe das römische Privatrecht in sei-
ner Anwendung auf deutsche Gerichte, als Leitfa-
den zu den Vorlesungen über die Pandekten. Al-
tona i Th- I8i4. 8*
10) A. G. Thibaut über die Notwendigkeit eines
allgemeinen bürgerlichen Rechts für Deutschland
Heidelberg 1614. 6. - "
11) Dessen Civilistische Abhandlungen. Heidelberg.
- - i8i4. gr- 6- ' !
. is) Ueber die Rechte der Staatsdiener und Pensionisten
fvi Staatsveränderungen. Franks, a. M. 1614. gr-8-
iZ) D. Thom. Zachariä Versuch einer Geschichte
des römischen Rechts- Leipz. i6l4> 8. '
IU. C i v i l » P r 0 ze ß.
i) I. C- G e n s le r Handbuch zu Martins Lehrbuch
des deutschen gemeinen bürgerlichen Prozesses.
' 1 Theil. Jena 1814. gr. g.
' s) Nie- Thadd- Gönner Entwurf eines Gesetz-
buchs über das gerichtliche Verfahren für deutsche
' Staaten. Erlange 1814» H Theile gr. 8.

Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.

powered by Goobi viewer