Full text: Jahrbücher für die preußische Gesetzgebung, Rechtswissenschaft und Rechtsverwaltung (Bd. 9 = H. 17/18 (1817))

3.4

sentirt seyn müssen, welches daher der Königlichen Ober,
landesgerichts'Commission zur Nachricht und Achtung,
-insbesondere zur weitern Verfügung an die Untcrgcrzchte
des Departements, hierdurch bekannt gemacht wird.
Berlin den --Zten Januar 18,7.
Der Justizminister
v. Kircheisen.

An die Königliche OberlandeSgenchts-
Commissionen zu Magdeburg, Halber-
stadt, Paderborn, Münster und
Naumburg.

c.
Ew. Cxcellenz beehre ich mich, in Beantwortung
des gefälligen SNrreibens vom 28. December v. I. hier-
mit ergebenst zu erwiedttn, wie allerdings auch die in
den Pupillen-Depositorien der Provinzen jenseits der
Elbe befindlichen Banco Obligationen, nach klarer Vor-
schrift des Edikts vom 24. May 1812. und der Decla-
ration des Herrn Fürsten Staats-Kanzler vom 13. Juli
rstls., gestempelt werben müssen. Jedoch verdienen die
von der König!. OberlaNdesgerichks. Commission zu Cleve
in dem vott Ew. Excellenj mir gefälligst in Abschrift mit.
Setheilten Berichte vom 6. v. Hk- und Jahres angeführ-
ten Enifthuldigungsgründe, wegen der diS jetzt unterblie.
: bene» Stempelung, Berücksichtigung, und ich nehme da-
her keinen Anstand, einen endlichen Lctmin bis zum 1.
May d I. nachzugeben, bis zu welchem alle dergleichen
in den Pupillen« Und Jndicial-Dcpositorien der Pro-
vinzen jenseits der Elbe, der Weser und des Rheins, be-
findlichen Bancd. Obligationen, bei der hiesigen KurMär-
kifchen Departements - Steuer - Commission, bei Strafe
der Confiscatio» der Hälfte ihets Werths, zur Skempe-
lung prafentirt feyn Müssen:

Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.

powered by Goobi viewer