Full text: Jahrbücher für die preußische Gesetzgebung, Rechtswissenschaft und Rechtsverwaltung (Bd. 12 = H. 23/24 (1818))

73

,7 II. v:
Publicandum in .Betreff der Wahrnehmung der
. Gerechtsame der Psteqebefohlencn bei Rcgulirung.
. .der guröherrlichen und bäuerlichen Verhalrnisse.
.: Die sammtlichen Untergerichte in Oberschlesien wer«,
den hierdurch angewiesen: in allen Fallen, wo eine Re-
gulirung der gutsberrlichen und bäuerlichen Verhältnisse
, eingelcitet Wird/'r.'ex- qfflcio dafür zu sorgen, dass bei
denselben von. den Vormündern die Gerechtsame der da-
bei interesfirkLN Pflegebefohlnen wqhrgenommeu werden.
'7 Ratiboy den i2. September »8i3.
Königl. Preuss.. Pupillen »Collegium für Obe'rfchlcsien.

' 7 ". v .; ,,vi. ; . 1 -
Des Königlichen Oberlandesgerichts
* j« Paderborn. ,

12. •'
Publicandum die Anstellung der Invaliden betref- -
' ' ' fend.
ES sind vsn Königlicher hochlöblicher Regierung zu
Minden, und auf deren Veranlassung von mehreren der
Herren Landräthe, uns Verzeichnisse der in verschiedenen
Kreisen des Regierungs-Bezirks sich aufbaldnden, mit
einem Invaliden-Versorgungs-Schein versehenen, Inva-
liden mitgetheilr worden. Wir haben darauf uncer dem
2 r. Februar vorigen, und 6. März d. I., durch die
Amts- und Intelligenz-Blätter bekannt gemacht, welche
Kenntnisse und Geschicklichkeiten diejenigen Invaliden,
welche auf Gerichts-Botenstellen Anspruch machen, be-

Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.

powered by Goobi viewer