Full text: Beiträge zur Erläuterung des deutschen Rechts (Jg. 18 = N.F. Jg. 3 (1874))

934

II. Das Giro zum Jncasso in der Form des eigentlichen Indossaments und
Art. 82 der Allgemeinen Deutschen Wechselordnung. Von Stadtgerichtsrath
Engländer in Breslau. S. 23,
III. Die Herstellung eines Allgemeinen Havarie-grosse-Rechtes und eines Allge-
meinen Seegesetzbuchs aller Schifffahrt treibenden Völker. Bon vr. Carl
H. H. Franck in Lübeck. S. 113.
IV. Zur Lehre vom Domicilwechsel. Von vr. I. B. Braun, Privatdocent der
Rechte an der Universität Gießen. S. 225.
V. Natur und Charakter des Wechsels. Von vr. Ladenburg in Mannheim.
S. 337.
VI. Studien zur Erläuterung des Art. 41 der Deutschen Wechselordnung. Bon
vr. Leonhard Wächter, Notar in Hamburg. S. 366.
Außerdem mehrere Präjudizien des Reichs-Oberhandelsgerichts zu Leipzig, des
Ober-Tribunals zu Berlin und des Oesterreichischen höchsten Gerichtshofes enthaltend.
Sechster Band. Leipzig 1874.
Erstes Heft mit folgenden Abhandlungen:
I. Unänderbarkeit der wechselrechtlichen Verjährungsfristen durch Privatwillkür.
Von vr. Johann Swoboda, Kreisgerichtspräsidenten in Egec. S. 1-
II. Ueber die Haftung des Uebernehmers eines Handelsgeschäftes mit der Hand-
lungsfirma für die von dem früheren Inhaber der Firma eingegangenen
Schulden. Von vr. Fried richZimmermann, Hofgerichtsralh zu Gießen.
S. 23.
und mehreren Präjudizien des Ober-Handelsgerichts zu Leipzig und des Oester-
reichischen obersten Gerichtshofes.
Zweites Heft mit folgender Abhandlung:
III. Die Wechfelforderung hat ihren Grund in einem Vertrag. Von vr. Laden-
bnrg in Mannheim. S. 113
mehreren Präjudizien des Reichs-Oberhandelsgerichts zu Leipzig und einer lite-
rarischen Anzeige.
Archiv für praktische Rechtswissenschaft aus dem Gebiete des Civilrechts,
Civilprocesses und Criminalrechts mit namentlicher Rücksicht auf Ge-
richtsaussprüche und Gesetzgebung. Herausgegeben von vr. Emming-
haus, vr. E. Hoffmann, vr. Jhering, H. Martin und A. Weber.
Darmstadt und Leipzig. Eduard Zernin.
Neue Folge. Siebenter Band. 1870.
Folgende Abhandlungen enthaltend:
I. B. Emminghaus, Vom Spiel-Anleben. S. 3.
II. vr. Ladenburg, Obergerichtsanwalt. Der Geld-Umsatz. S. 18.
III. W. Heinz erling, Landgerichts-Assessor. Ueber nova emergentia mit Rück-
sicht auf die Aussprüche Großh. Hessischer Gerichtshöfe. S. 32.

Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.

powered by Goobi viewer