Full text: Beiträge zur Erläuterung des deutschen Rechts (Jg. 43 = 6.F. Jg. 3 (1899))

Kurze Anzeigen.

543

die Berathung des internationalen Privatrechts und die Revisionsbe-
rathung sowie die Berathung des Einführungsgesetzes enthalten wird,
sowie ein Registerband.
8. Recht und Rechtsgang im deutschen Reiche. Ein Handbuch zur Einfüh-
rung der Gerichtsbeamten in das Bürgerliche Gesetzbuch und seine Neben-
gesetze. Bearbeitet von I>r. P. Simeon, Gerichtsassefsor. Erster Band.
Vierte bis sechste Lieferung. Berlin 1898. Carl Heymanns Verlag. (Zn
2 Bänden oder ca. 12—14 Lieferungen ä M. 1,—.)
Vergleiche die Besprechung der ersten Lieferungen oben S. 265.
Die neuen Lieferungen schließen sich den ersten gleichwerthig an.
9. Deutsche Staatsgrundgesehe. Herausgegeben von Prof. Or. Karl Bin-
ding. 1. Heft. Die Verfassungen des norddeutschen Bundes vom 17. April
1867 und des deutschen Reichs vom 16. April 1871. Zweite Auflage.
Leipzig 1898. Wilh. Engelmann.
a) Größere Ausgabe. (M. 2,60.)
b) Textausgabe der Verfassungen und des Wahlgesetzes. (M. 1,20).
Beide Ausgaben enthalten den Wortlaut der beiden Verfassungen
in gegenübergestelltem Abdruck unter Einfügung der Verfassungsände-
rungen und das Wahlgesetz mit Ergänzungen, die größere Ausgabe
außerdem die Entwürfe der Norddeutschen Bundesverfassung, den Bünd-
nißvertrag vom 18. August 1866, die Versailler Verträge und den Zoll-
vereinigungsvertrag vom 8. Zuli 1867, außerdem einleitende Bemer-
kungen und eine Darstellung der Einführung der Reichsverfassung in
Elsaß-Lothringen und Helgoland. Der Besitz einer so handlichen Zu-
sammenstellung wird für viele auch außerhalb des Kreises der Studi-
renden, für welche die Bücher in erster Linie bestimmt sind, angenehm
und förderlich sein.
10. Dir Abfassung der Vrtheile in Strafsachen. Für die Praxis dargestellt
von 6>r. Th. Kroschel, Landrichter. Zweite vermehrte und verbesserte
Auflage. Berlin 1899. Verlag von Franz Vahlen. (M. 1,50.)
11. Wesen und Voraussetzungen der mora creditoris im gemeinen Rechte
und im bürgerlichen Gesetzbuche für das Deutsche Reich. Eine ver-
gleichende Studie von vr. zur. Walter Munk, Kammergerichts-Refe-
rendar. Berlin 1898. Verlag von R. L. Prager. (M. 2,—.)
12. Veröffentlichungen des Berliner Anwaltvereins.
Heft 10. Französisches Recht über preßbeleidigungrn im Anschluß an
den Prozeß Zola. Ein Vortrag gehalten im Berliner Anwaltverein von
I)r. Josef Stranz, Rechtsanwalt. Berlin 1898. Verlag von Siemen-
roth u. Troschel. (M. 1,—.)
13. Das Krankenversicherungsgesetz vom 15. 3u«i 1883/10. April 1892
nebst den die Krankenversicherung betreffenden Bestimmungen der
übrige» Reichsvrrstcherungsgesehe und den michtigereu Ausführungs-
bestimmnngen. Mit Einleitung und Kommentar von Julius Hahn,

Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.

powered by Goobi viewer