Full text: Volume (Bd. 15 (1905))

deutschen und ausländischen Strafrechts“.*)

§§ 301-302 6 (Wucher) Sowie Sonstige Straf- Verfasser:
Vorschriften gegen Ausbeutung der wirtschaft-
lichen Schwäche oder Notlage.Prof. Dr. Schmidt.

IX. Band:
27. Gemeingefährliche Verbrechen und Vergehen:
Allgemeine Erörterung sowie §§ 324, 327—329
§§ 306—323, 325, 326 sowie Sprengstoffgesetz
§ 330 (Verletzung von Bauregeln).
28. Verbrechen und Vergehen im Amte:
Allgemeine Erörterung sowie §§ 356—359 . .
§§ 331—335 (Bestechung) . . . . ... .
§§ 336, 340, 342, 350, 351 .
§§ 339, 341, 343—346 .
§§ 348, 349, 352, 353, 354, 355 .

Priv.Doz. Dr. Kitzinger.
Prof. Dr. von Ullmann.
Priv.Doz. Dr. Neumeyer.
Priv.Doz. Dr. Neumeyer.
Prof. Dr. Birkmeyer.
Prof. Dr. von Ullmann.
Priv.Doz. Dr. Köhler.
Priv.Doz. Dr. Kitzinger.

B. Der Allgemeine Teil.
1. Das Herrschaftsgebiet des Strafgesetzes nach Zeit . .
2. Das Herrschaftsgebiet des Strafgesetzes nach Baum

3. Kausalzusammenhang, Handeln und Unterlassen . . .
4. Ort und Zeit der Handlung.. .
5. Teilnahme.. .

Prof. Dr. Traeger.
Prof. Dr.Mendelssohn-Bar-
tholdy.
Prof. Dr. von Bohland.
Priv.Doz. Dr. Kitzinger.
Prof. Dr. Birkmeyer.

6. Zurechnungsfähigkeit , . . . ..
7. Geminderte Zurechnungsfähigkeit.
8. Jugendliches Alter und Fürsorgeerziehung.
9. Behandlung gemeingefährlicher Geisteskranker und ver-
brecherischer Gewohnheitstrinker . *.. .

Prof. Dr. von Lilienthal.
Prof. D. Dr. Kahl.
Prof. Dr. von Lilienthal.
Prof. Dr. Aschaffenburg.

10. Vorsatz und Fahrlässigkeit; Irrtum
11. Erfolgshaftung .......
12. Vollendung und Versuch . . .

Prof. Dr. von Hippel.
Prof. Dr. Beling.
Prof. Dr. Frank.

13. Rechtmäßiges und rechtswidriges Handeln . . . . .
14. Notwehr und Notstand ..
15. Amtsrechte, Amtspflichten, Dienstpflichten, Privileg . .
16. Einwilligung des Verletzten und Selbstverletzung . .
17. Berufsrechte und verwandte Fälle.. . .

Prof. Dr. Heimberger.
Prof. Dr. Oetker.
Prof. Dr. Kleinfeller.
Priv.Doz. Dr. Gerland.
Prof. Dr. Heimberger.

18. Strafen und verwandte Maßregeln . . ... . . .
19. Vorläufige Entlassung und Behandlung Unverbesserlicher
20. Unbestimmte Verurteilung ...
21. Bedingte Verurteilung und bedingte Begnadigung . .
22. Privatgenugtuung..

Priv.Doz. Dr. Goldschmidt.
Prof. Dr. Mittermaier.
Prof. Dr. Freudenthal.
Prof. Dr. von Liszt.
Priv.Doz.Dr.Graf zu Dohna.

23. Strafzumessung

24. Retorsion, tätige Reue, Schadensersatz
25. Konkurrenz.

Prof. Dr. van Calker, Prof.
Dr. Harburger und Priv.-
Doz. Dr. Radbruch.
Priv.Doz. Dr.Graf zu Dohna.
Priv.Doz. Dr. Merkel.

26. Antrags- und Ermächtigungsdelikte
27. Verjährung ..

Prof. Dr. Allfeld.
Prof. Dr. Loening.

28. Legislative Technik

Prof. Dr. Wach.

f) Geringfügige Abänderungen Vorbehalten.

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.

powered by Goobi viewer