Full text: Volume (Bd. 10 (1846))

544

Bücherschau: 1844—46.
Staats-Kirchenrecht.
Epitome instrumenti pacis Osnabrugensis de anno 1648. Lateinisch und
deutsch und mit Einleitung und Anmerkungen versehen, von Fr.
A. Beck. Darmstadt, Leske 1844. (Die Religionsverhältnisse
betreffend.)
Die Auflösung katholischer Pfarreien in Schlesien nach ihrem geschicht-
lichen Verlaufe dargestellt, und nach Rechtsgrundsätzen beurtheilt.
Schaffhausen, Hurter 1845.
Die Kirche und ihre Institute auf dem Gebiete des Vermögensrechts.
Ein Handbuch für Geistliche und Juristen von I. Evelt, Land-
u. Stadtgerichts-Director. Soest, Nasse 1845.
Ueber die Verbindlichkeit der Civilgemeinden zur Unterhaltung der
Kirchengebände, nach den Grundsätzen der in der Rheinprovinz
bestehenden franz.Cultus-Gesetzgebung von Ph. Goebel, Landge-
richtsrath. Bonn, Habicht 1845.
Das geistliche Amt im Conflict mit dem Landesgesetze, oder: darf die
Weigerung der Geistlichen, gewisse nach den Landesgesetzen erlaubte
Ehen einzusegnen, geduldet werden? Ein Votum von Klee,
Regierungsrath. Posen, Schock 1845.
Die staatsrechtlichen Verhältnisse der Deutschkatholiken, mit besonde-
rem Hinblick auf Baden. Von Fr. Hecker. Heidelberg, Groos
1845.
Betrachtung der neuesten kirchlichen Ereignisse aus dem Standpunkte
des Rechts und der Politik. Von einem rechtsgelehrten Staats-
mann. Mainz, Kupferberg 1845.
Staatskirche, Gewissensfreiheit und religiöse Vereine. Von I. Th.B.
v. Linde. Das. 1845.
Der Konflikt der waadtländischen Geistlichkeit mit ihren Staatsbehör-
den. Aarau, Christen 1846.
Der Staat und die Deutchkatholiken. Eine staats- und kirchenrecht-
liche Betrachtung von Aem. L. Richter. Leipzig, Tauchnitz jun.
1846.
Rechtsgutachten über die Beschwerden wegen Verletzung verfassungs-
mäßiger Rechte der Protestanten im Königreiche Baiern, in be-
sonderer Beleuchtung des Verhältnisses zwischen dem Staatsgrund-
gesetz und dem Concordate von Fr. I. Stahl. Berlin, Schrö-
der 1846.
Beiträge zn dem bayerischen Kirchen-Staatsrechte, von Karl, Fürsten
zu Dettingen-Wallerstein. München, Gr. Franz 1846.

Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.

powered by Goobi viewer