Volltext: Neues Archiv für preussisches Recht und Verfahren, sowie für deutsches Privatrecht (Jg. 10 (1845))

354

12. 1. fr. 2. D. quando ex facto tut. 26-
9. — Const. 2. C. d. t. 5. 39).
b. fr. 9. pr. D. de reb, cred. 12. 1.
Licet nobis ex omni contractu certum
condit ere, dummodo praesens sit obli-
gatio : ceterum si in diem sit vel sub
conditione obligatio, ante diem vel con-
ditionem non potero agere.
Dic actio mutui ist nämlich als condictio
certa ex mutuo eine species der condictio
certi (pr. Inst. quib. mod. re contrah.
oblig. 3. 15).
c. §. 1. Inst. de oblig., quae quasi ex contr.
3. 28).
-rr- Item is, cui quis per errorem non
debitum solvit, quasi ex cor tractu de-
bere videtur — — Sed tamen perinde
is, qui accepit, obligatur, ac si mu-
tuum ei daretur et ideo condictione
tenetur (cf. Nr. 4).
, Dasselbe muß auch gellen, wenn die Rückzahlung
deS, DarlebuS erst nach erfolgter Kündigung geschehen
soll. Nach der Meinung Einiger soll die bedungene,
mit einer Frist versehene Kündigung als Bedingung an«
gesehen werden, mit deren Eiutritt das Klagrecht und
die Verjährung anfange.
Diesem widersprechen, da durch den Vorbehalt der
Kündignng daS Recht selbst picht suspendirt wird,
fry 213. pr. D, de verb. signif« 50. 10.

Waiting...

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

powered by Goobi viewer