Full text: Neues Archiv für preussisches Recht und Verfahren, sowie für deutsches Privatrecht (Jg. 2 (1836))

65

Wie folgenreich dieser Satz ist, sieht man' von, selbst
ein; vielleicht die Hälfte der Kaufgeschäfte kommt' nicht
zur .Perfektion, wenn' man dem Verkäufer'dieses jus
poenitendi allgemein zugcstcht.
Der Kauf würde zugleich ci'ne.höchst'singuläre Aus-
nahme von.den übrigen.Verträgen machen) indem die
von der -Gegenseite. ausblcibende^Srfüllüngnu'n der Regel
nicht--zum Rücktritt, sondern- nur zur Zurückhaltung seiner-
eigenem Ltistüng uud zur.Klage ans ErMungberechtigt.'
' A/-L. R: 1. 5^§. 393. 394;^1; 16. §.;22.
Nur daun steht , dem. einm Cönträhenten- unter Um<
standen,:und Modisicattonen,' der. Rücktritt" frei,! wenn), der
Andere die .Erfüllung aus dem Grunde -weigert, weil^der
Gegenthcil seinerseits nicht erfüllt habe- oder nicht gehörig
erfülle» köime, und wenn vorab dieser Weigerungsgrund
gerichtlich i untersucht ist.
A. L. 3t. 1. 5. §. 39.6/ffr : •
3itmnif man an, der Kauf'.setze, -sich?über' diese,
Prinzipien hinwegso fragt-sich,,-zunächst- ob- etwa in
dem bei.-der Abfassung des-. Latü>rKchts..zu ^Grunde?: gc->.
legtens. gemeinen: Rechte der^Keim--einrr'tso. exorhktanteff
Bestimmung,zu. finden ist.' i-.v:'-
-Nach cRöm. Recht istGrundsatz; .daß auf.den
^ufer-:iso'j lange er. den'versprochenen Preis nicht bezahlt
Dielitz, Commentar, Band .2. ©. 462. Merkel,
Commentar, Band 1. zu Theil I. Tit. 11. §. 230.
(^»dem'dieser - letztere' anmerkt: „dieser §.- scheint' auch
auf unbewegliche Sachen zu gehen," scheint ihm eine ent-
fernte Ahnung von den hier verthridigten Ansicht ange-
wandelt zu haken.) ..
5

Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.

powered by Goobi viewer