Full text: Neues Archiv für preussisches Recht und Verfahren, sowie für deutsches Privatrecht (Jg. 2 (1836))

diebstahl mit dessen verschiedenen Arten. Der vierte Ab-
schnitt betrifft die Jagddienste, Wolfsjagden und WolfS-Prä-
mien und im fünften find die schwierigen Lehren vom Ge-
richtsstände und Gerichtsverfahren in Jagdsnchen vor den ver-
schiedenen Finanz - Polizeien und Gerichs - Behörden erörtert
worden.
Dem Werke selbst sind die Beweisstellen über die
Behauptungen deS Verfassers in correcten Abdrücken der Jagd-
rechtlichen Titel aller Provinzial-Forderungen und aller sonst
wichtigen Provinzial-Gesetze beigefügt, so daß die citirten Ge-
setzstellen sogleich nachgesehen werden können, ohne der in
wenigen Händen befindlichen Sammlungen der Provinzialrechte
zu bedürfen. Das beigefügte Register erleichtert den Gebrauch.

Bei dem Buchhändler Anton in Halle ist erschienen
und in allen Buchhandlungen zu haben:
(Gneist ) Die gerichtliche Arithmetik in Beziehung
auf die Königl. Preußischen Gesetze. Ohne
Gebrauch der Algebra und Logarithmen, gr. 8.
1824. 1 Thlr. 4 Gr. (5Sgr.)
Wenn auch die gerichtliche Arithmetik bei weitem nicht
von der Wichtigkeit wie gerichtliche Arzneiwiffenschaft ist, so
dürfte deßhalb der Werth und die Nothwendigkeit des Studiums
dieser DiSciplin nicht zu verkennen'feyn. Der Verfasser hat
auf höchst befriedigende Weise seine Aufgabe gelöst, mit Umsicht
die wichtigsten Fäsie ausgewählt, und si. mit Klarheit und
Faßlichkeit vorgetragen und erläutert.

Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.

powered by Goobi viewer