Full text: Volume (Bd. 44 = 2.F. 8 (1902))

428 RegelSberger, Ueber Besitzerwerb durch Mittelspersonen.
§ 855 Anwendung25 7). Was sie innerhalb des ihnen zu-
kommenden Pflichtenkreises für den Dienst- oder Gewerbsherrn
erwerben, fällt in dessen unmittelbaren Besitz und Eigenthum.
Machen sie die Anschaffungen mit ihrem eigenen Geld oder
mit ihrem Kredit, so borgen sie ihrem Herrn und haben in
dem obligatorischen Anspruch ihre Deckung zu suchen.

37) Strohal, Jhering's Jahrb., Bd. 38 S. 6.

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.

powered by Goobi viewer