Full text: Volume (Jg. 11 (1845))

32. Rezension RezensionDas Justiz-Ministerium Mühler. Rechtsverfassung, Rechtsverwaltung und Rechtspflege in Preußen in den Jahren 1842-1844. Rhapsodieen aus der Feder eines praktischen Juristen

500

XXIX,
DaS Justiz - Ministerium Mü h le r. Rechtsverfas-
sung, Rechtsverwaltung und Rechtspflege in Preu-
ßen in den Jahren 1842 —1844. Rhapsodien
aus der Feder eines praktischen Juristen. Ham,
bürg, Bcrlags- Comptoir 1845. Klein-Oktav.
S. 91.
Rezension
von
Kammer.

(^ine eigentliche Würdigung des Justiz-Ministeriums
Mühler findet man in dieser Schrift nicht, sie ist
zu sehr Rhapsodie. Es wirb anerkannt, was dieses
Ministerium erstrebt: Beschleunigung des Prozeß- und
Geschäftsverfahrens, Aufhebung der Patrimonial-Ge-
richtsbarkeit und Einführung der Oeffentlichkeit und
Mündlichkeit, sowohl im Civil * wie im Kriminal-
Gerichtsverfahren. Man blieb allerdings auf halbem
Wege stehen, allein gewiß ist das kein Vorwurf
für das Ministerium Mühler, rS war nur ein
Unglück, daß es den übrigen einflußreichen Staats-
männern an Intelligenz, Vorurtheilsfreiheit, praktischem
Blick zu weit voraus war. Tie Beschwerden deö Der-

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.

powered by Goobi viewer