Full text: Volume (Bd. 35 = N.F. 23 (1896))

Besprechung reichsgesetzlicher Entscheidungen.

159

des R.G. (VI. Sen.) v. 11. April 1892 ib. XXIX Nr. 32
S. 125, auch Erk. des O.L.G. Marienwerder v. 21. März
1890 b. Seuff. XLVIII Nr. 3, des Obst. L.G. f. Bayern
v. 21. Jan. 1893 ib. XLVIII Nr. 263 u. des O.L.G. Hamburg
v. 25. April 1893 ib. XLIX Nr. 147 S. 259; für das
Firmenrecht Erk. des R.G. (II. Sen.) v. 29. April 1892,
C.S. XXIX Nr. 18 S. 61; für das Recht an Waaren-
zeichen und an Firmen und Namen Erk. des R.G. (I. Sen.)
v. 2. Okt. 1886 ib. XVIII Nr. 7 S. 36-37 u. des R.G.
(VI. Sen.) v. 14. Nov. 1889 b. Seuff. XLV Nr. 264
(„ein Individual- oder sog. absolutes Recht, welches, wie kaum
mehr bestritten ist, gegen Jeden, welcher sich Störungen
desselben oder Eingriffe in dasselbe beigehen läßt, einen mit
der Negatorienklage verfolgbaren Anspruch auf Anerkennung
des Rechts und Schutz gegen fernere Störung gewährt");
für das Recht an Waarenzeichen insbesondere Erk. des R.G.
(I. Sen.) v. 11. Jan. 1890 u. v. 20. Juni 1894, C.S. XXV
Nr. 85 S. 378 u. XXXIII Nr. 29 S. 138, u. des O.L.G.
Hamburg v. 8. Mai 1893 b. Seuff. XLIX Nr. 196; für
das Urheberrecht Erk. des R.G. (II. Sen.) v. 1. Juli 1884,
C.S. XII Nr. 12, u. des R.G. (I. Sen.) v. 10. Juli 1886
ib. XVIII Nr. 4 (bes. S. 19 unter Vergleichung mit den
Rechten an Namen, Wappen und Siegeln); für das Ge-
schmacksmusterrecht insbesondere Erk. des R.G. (III. Sen.)
v. 3. Okt. 1882 ib. VIII Nr. 4 S. 19 („ein bis dahin un-
bekanntes Individualrecht"); für das Patentrecht Erk. des
R.G. (I. Sen.) v. 19. Okt. 1889 ib. XXIV Nr. 85 u. v.
7. Juli 1894 ib. XXXIII Nr. 32 S. 161 („Privatrecht").
Einzelne unter diesen Erkenntnissen bezeichnen als Gegenstand
solcher Individualrechte „immaterielle Güter" (O.L.G. Hamburg
b. Seuff. XLIX Nr. 196) oder „unkörperliche Ergebnisse
einer individuellen Bethätigung" (R.G. in C.S. XVIII S. 19

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.

powered by Goobi viewer