Full text: Jherings Jahrbücher für die Dogmatik des bürgerlichen Rechts (Bd. 62 = 2.F. 26 (1913))

502

Leo Sternberg,

ordnung über die Einwirkung der Konkurseröffnung auf
zwischen dem Gemeinschuldner und dritten Personen bestehende
Rechtsverhältnisse enthält.
§ 9. Rückblick.
Am Schluffe unserer Darlegung angelangt, stehen wir
vor der Frage, ob das Rechtsinstitut der Hypothek für eine
künftige oder eine bedingte Forderung in der Lage ist, die
Funktionen im Wirtschaftsleben zu erfüllen, -die ihr das
Gesetz zugewiesen hat. Die gewöhnliche Hypothek soll nach
dem Willen des Gesetzes zwei Zwecken dienen: sie soll
Sicherung für die Erfüllung einer Verbindlichkeit gewähren
und zugleich eine Mobilisierung des Grundbesitzes ermöglichen *).
Den gleichen Zwecken ist die Hypothek für eine künftige oder eine
bedingte Forderung dienstbar gemacht. Daß der Hypothek auch
eine künftige oder eine bedingte Forderung zugrunde gelegt werden
kann, hat sie mit den anderen Rechten gemeinsam, welche die
Sicherung der Erfüllung einer Verbindlichkeit bezwecken1 2). Diese
Besonderheit der Hypothek für eine künftige oder eine bedingte
Forderung gegenüber einer gewöhnlichen Hypothek hat somit
lediglich die Bedeutung, daß die Hypothek dadurch geeigneter
gemacht wird zur Erfüllung der Aufgabe, Sicherheit für die
Erfüllung einer Verbindlichkeit zu gewähren.
Dieser Aufgabe wird die Hypothek für eine künftige oder
eine bedingte Forderung aber entfremdet, wenn man ihr
während der Schwebezeit den hypothekarischen Charakter ab-
spricht und sie als Grundschuld behandelt. Dies wäre nicht
so bedenklich, wenn die Sicherheit bestünde, daß die Hypothek
für eine künftige oder eine bedingte Forderung bei Entstehung
der Forderung ihrem Sicherungszwecke wieder zugeführt

1) Vgl. Mot. 3, 669.
2) Vgl. 88 765 Abs. 2, 1204 Abs. 2.

Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.

powered by Goobi viewer