Full text: Zeitschrift für Gesetzgebung und Rechtspflege in Preußen (Bd. 2 (1868))

814

Alphabetisches Register.

Z. '
Zahlungs-Modalitäten, ist der
Hypotheken-Richter befugt, die Ein-
tragung von Zahlungs-Modalitäten,
welche nicht schon in der Schuld-
urkunde, sondern erst nachträglich
vereinbart sind, in das Hypotheken-
buch zu verweigernd...470
Zeitgeschäfte über geldwerthe Pa-
piere, Handelsgebräuche der Börse
zu Berlin. 513 771
Zeugen, s. Beweisverfahren. . . . 315
Zins en, Definitionen in den verschie-
denen Gesetzgebungen.20
Zinsen, das Gesetz fiir den Nord-
deutschen Bund, betreffend die ver-
tragsmäßigen Zinsen, . und seine
Einwirkung auf das bisherige Civil-
recht ........ 14 336 774 776

Zinsen, gesetzliche. 17
Zinsen, höchste erlaubte,. 17
Zinsen, landubliche .. 17

Zinsenlauf, Hemmung desselben . 24
Zinsrückstände im Konkurse und
der Subhastation.30
Zinsen, Zögerungs-. 17
Zurechnungsfähigkeit, zur Lehre
von der Entmündung ...... 249
Zuschlagsbescheid, Einfluß auf •
die Wirkung desselben, wenn durch
irrthümliche Zuziehung eines selbst-
ständigen Grundstücks zur Taxe im
Subhastationspatent das Areal und
der Werth falsch angegeben find? 166
Zuwendungen, über die Kolla-
tion von Zuwendungen aus güter-
^emeinschaftlichen Vermögen nach

Zwangskurs des Preußischen Pa-
piergeldes .102
Zwecke, öffentliche, über Samm-
lungen zu öffentlichen Zwecken nach
gemeinem Recht.473

Verlag sott I. Guttentag in Berlin

Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.

powered by Goobi viewer