Full text: Neues Archiv für Handelsrecht (Bd. 2 (1860))

Seite

13. Ucber Frachtabschlüsse pr. Tonne, unter Zugrundelegung von
Maaß und Gewicht. Von B. 257
14. lieber die Unanwendbarkeit der Clausel “tel quel” im gemein-
rechtlichen Kaufhandel. Bon V. 297
15. lieber die Frage: Ob wegen durch casuelle Hindernisse herbei-
gesührter Verzögerung der Beladung oder Löschung eines Schiffs
Entschädigung gegeben werden müsse? Von Herrn vr. W.
Ullrich, Advocatcn in Hamburg. 312
16. Ucber Clauseln bei Connossementen. Die Löschungs-Clauseln.
(Forts, v No. 26. Bd. I.) Von vr. I. F. Voigt jun.
in Hamburg. 398
17. lieber Indossamente, in besonderer Berücksichtigung des Indos-
saments nach Bersall. Bon Herrn vr. Rudolph Martin
in Hamburg. 381
18. Die stille Handelsgesellschaft. Von V... 418
19. Heber Frachtabschlüsse pr. Tonne, unter Zugrundelegung von
Maaß und Gewicht. (Nachtrag zu No. 13.). 444
20. Das französische Gesetz über Commandit-Actien-Gesellschaften
vom 17. Juli 1856.....•. 450
21. Einige Bemerkungen über nicht vom Schiffer selbst, sondern
Namens des Schiffers gezeichnete Connosscmente. Von vr.
I. F. Voigt jun. in Hamburg. 460
22. Welche Wirkung übt der Beweis der Uebcrsetzung der Taxe des
versicherten Gegenstandes auf den Umfang der Verbindlichkeit des
Afftcuradeurs aus? Von V.. ... 468
Sachregister. 485

Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.

powered by Goobi viewer