Full text: Volume (Bd. 2 (1834))

47

seinen Fall, als Gegenleistung für die Belehnung, nur eine
persönliche Schuld des neuen Lehnmanns 5 &). Seitdem wa-
ren in den letzten fünfzehn Jahren noch zwei Falle vorge-
kommen, in welchen Descendente» das Lehngeld unweiger-
lich entrichtet hatten.
Es fragt sich, ob auf diese Weife die vierzigjährige
Verjährung durch Besitz vollendet ist, obschon seit der er-
sten Besitzhandlung, welche durch Leistung des Geforderten
begründet wurde (§. 80. Tit. 7. §. 619. Tit. 9. Th. I.
des A. L. R.), erst fünfzehn Jahre verflossen sind?
Die Antwort liegt mit ihren Gründen in der obigen
Ausführung z possessio retrotrsbitur.
Göfchel.

5) Eichhorn, Einleit, in daS deutsche Privat-Recht, §. 216.
Mittermaier, Grundsätze des gemeinen deutschen Privat-Rechts,
§. 444. Runde, Grunds, des gern, deuts. Privat-Rechts, §.533.

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.

powered by Goobi viewer