Full text: Volume (Bd. 3 (1836))

348

In Halts-Verzeichn iß.

b. Verheimlichung, §§. 97—104.
c. Precarium, §§. 105 — 107.
5) Anfang des Besitzes, §§. 108. 109.
III. Erhaltung und Verlust des Besitzes, §§. 110—132.
(bei bezeichneten Sachen, §§. 119. 120.)
(insonderheit bei Rechten, 125 — 129. c5. 130 — 132.)
IV. Wirkungen des Besitzes, §§. 133-239. ■?
1) allgemeine Grundsätze, §§. 133 — 135.
2) Rechte und Pflichten des Inhabers, §§. 136-139.
3) Recht zur Abwendung der Gewalt, zur Selbsthülfe und auf
richterliche Hülfe, bei vinciam, precario erfolgter Besitz-
Storung und Entziehung, §§. 140 —159.
(waS Rechtens, wenn der letzte ruhige Besitzstand streitig, §§. 15t
bis 15 9.)
: 4) Rechte der Besitzer und Inhaber unter einander oder gegen
Dritte bei andern Besitz-Störungen oder Entziehungen,
. §§.160—167. - - .
5) Vermuthung für die Rechtmäßigkeit des Besitzes, §§. 168—176.
(Pflicht zur Angabe' des Besitztitels, ZZ. 171 —175.)
6) bei Räumung des Besitzes, §§. 177—239. ■:
a. von einem vollständigen Besitzer, §§. 177—233.
A. wenn er redlich ist, §§. 177 — 211.
a. allgemeine Grundsätze, §§. 177. 178.
ß. Nutzungen und Früchte, §§. 179—193.
(insonderheit bei nutzbaren Grundstücken, ^.185—193.)
Verbcsserungskosten, §§. 184—199.
ä. impensae voluptuariae/ §§. 200. 201.
k. impensae necessariae, §§. 202—207.
?. Lasten, §. 208.
Deterivrationen, §§. 209.
Auslieferungskosten, § 210.
t. falls die Sache veräußert ist, §. 2U.
B. wenn et unredlich ist, §§. 212—231.
«. Anfang des unredlichen Besitzes, §. 212.
Früchte und Nutzungen, §§. 213 — 222.
y. Gewinnungskosten, §§. 223. 224.
$. Lasten und Abgaben, §. 225.
«, impensae necessariae, §. 226. 227.
K- Verbesserungskosten, §. 228. .
vz. Deterivrationen, §§. 229—231.
. &. Auslieferungskosten, §. 232.
°. allgemeiner Grundsatz, §. 233.
b. von einem unvollständigen Besitzer, H§. 234—23».

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.

powered by Goobi viewer