Full text: Volume (Bd. 6 (1872))

300

Bibliographisches.

Gothaer Konvention vom 15. Juli 1851. » Bearb. von Reg.-R. a. D. Beutner und
G. Herrfurth. Berlin 1872. Fr. Kortkampf. VI. 295 u. XVI S.
Staudinger, Or. I., k. bayr. Appellat.-Ger.-R., z. Z. im Justizminist., die
Einführung norddeutscher Justizgesetze als Reichsgesetze in Bayern.
2. Abth. Lieferg. 3. Erlangen 1872. Palm u. Enke. Inhalt: Erläuterungen zu
dem Ges. v. 3 Juli 1869, betr. die Gleichberechtigung der Confessionen und zu dem
Ges. vom 11. Juni 1870, betr. die Kommanditgesellschaften auf Aktien und die Aktien-
gesellschaften.
Kleinschmidt, Hofrath re., General-Register zu den ersten fünf Jahrgän-
gen des Bundes-, bezügl. Reichsgesetzblattes 1867 bis mit 1871 unter Bei-
gabe der zu einzelnen Gesetzen erschienenen Commentare und sonstigen wissenschaftlichen
Elaborate. Leipzig. Serbesche Berlagsbuchh. 1872. 4. 58 S.
Goldschmidt, L., die No thwendigk eit eines deutschen Civilgefetz-
buches. Vortrag gehalten in der gemeinnützigen Gesellschaft zu Leipzig am 11. März
1872. Besonderer Abdruck ans der Wochenschrift ,Jm neuen Reich". Jahrg. 1872.
H. 13. Leipz. S. Hirzel.
Weinhagen, R. Di*., das Festungsrayon-Gesetz des deutschen Reiches. Köln
1872. Selbstverlag. LVI u. 202 S. 8. (1 Thlr.)
Rathmann, Dr. F., Ob.-Trib. R. der Einzelrichter. Einige Worte über
Gerichtsorganisätion und Prozeßordnung. Berlin 1872. Carl Heymanns Verlag.
67 S. 8.
Hahn, C.. Ob.-Trib-R., Strafgesetzbuch für das deutsche Reich. Mit
Erläuterungen aus den Motiven und der Rechtssprechung des Königl. Preuß. Ober-
Tribunals. 2. Aust. Brest. 1872. I. U. Kern'S Verl. 332 S. 8.
Sonntag, Dr. K. R. Prof., die Festungshaft. Ein Beitrag zur Geschichte
des deutschen Strafsystems und zur Erläuterung des ReichsstrasrechtS. Leipz. Hei-
delb. Wintersche Verlagshandl. 1872 202 S. 8.
Meyer. Dr. G., Privatdoc. an d. Univ. Marburg, Staatsrechtliche Erör-
terungen über die deutsche Reichsverfassung. Leipzig. Serigfche Buchhandl.
1872 8 82 S
Schulze, Dr. H., Mitgl. d. Herrenhauses u. Kronsyndikus, K. Geh. J.-R. u.
ord. Prof. d. Rechte zu Breslau. Das Preußische Staatsrecht als Grund-
lage des deutschen Staatsrechts dargcstellt. I Bd. 2 Abth. Spezieller Theil.
2. Kap., Von den Staatsämiern und den Staatsdienern. 3. Kap., Von den Staats-
bürgern. Leipz. Druck u. Verl, von Breitkopf u. Härtel. 1872. IV. S. 231
bis 410.
Ebmeier, Oberger.-R. in Göttingen, die Preußische Strafprozeßord-
nung vom 25. Juni 1867 unter Berücksichtigung der neueren Gesetzgebung n. Recht-
sprechung mit ergänzenden, erläuternden u. kritischen Anmerkungen. Berlin 1872.
Verlag v. Fr. Bahlen. 8. XII u. 306 S.
Johow, Reinh., Ober - Trib. - R., Jahrbuch für endgültige Entschei-
dungen der Kgl. Appelationsgerichte. I Bd Berlin 1872. Verl. v. Franz
Bahlen. 8. XX ü. 226 S.
Allg. öfterr. Gerichtszeitung. Berantw. Redakteur Or. R. Nowak. XI.
Jahrg. Jänner 1872. Nr. 1—9. Wien. , Mauzfche Buchhandl. Aus dem Inhalt
hervorzuheben: Wahlberg, die Verbindung der juristischen und des laienhaften Ele-
mentes in dem Strafgericht. — Exner, Polem. Erörterungen zum österr. Tabular-
recht.
Allgemeine Gerichtszeitnng für das Königreich Sachsen u. die großher-
zogl. u. herzogl. sächs. Länder. Herausg. v. Dr. O. F. Schwarze, General-
Staatsanw. u. s. w. XVI. Jahrg. 1872. 1. Heft. Inhalt- Gareis, Lausitzer
Schwurgerichtsfälle. — Entsch. d. K. Oberappellationsgerichts Dresd., betr. Straf-
recht, die Strafprozeßordnung, die Gesetze über das Verh. vor den Geschworenen-
u. Schöffengerichten. — Miszellen.
Derselben zweites Heft. Inhalt: Schwarze, Begriff der Gewalt nachdem
Reichsstrafgesetzbuch, Entscheidungen des K. Oberappellationsgerichts zu Dresden.

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.

powered by Goobi viewer