Full text: Volume (Bd. 1 (1830))

424

nähme nicht hinführen sollte. . Denn das Gesetzbuch ist
auch eins der Verhältnisse, an welche der Erklärende an-
knüpft, gleichsam eine schriftliche, ober vielmehr gedruckte
Auseinandersetzung, auf welche die mündliche Abrede zur
Ergänzung hinweist, wie so häufig ein Testament auf ein
Codicill, oder wie ein Retrahent in die Bedingungen des
Käufers eintritt, mag er sich mit ihnen genau bekannt ge-
macht haben, oder nicht. Wer eine Sache verkauft, ver-
pflichtet sich stillschweigend zu allem, was in dem Ge-
setzbuche als Obliegenheit des Verkäufers verzeichnet steht.
Er verspricht z. B., mit der Sache alle Gegenstände, welche
gesetzlich für Pertinenzstücke gelten, dem Käuftr heraus;»-
geben, wenn auch gar nichts hierüber festgesetzt war;
A. L. R. LH. I. Tit. 11. §. 79., verb. mit. Th. I. Tit. 2.
§. 42 fig.
Wer eine Wohnung miethet, verpfändet die eingebrachten
Sachen, so si specialiter convenisset 7). Seine Zu-
stimmung liegt darin, daß er nicht ausdrücklich etwas an-
ders festgesetzt hat, was ihm allerdings frei gestanden hätte8).
Sie ist eben darum eine wirkliche Zustimmung, und nicht
eine blos fingirte, wie hinsichtlich des erwähnten Bei-
spiels von der Miethe Noodt 9) annahm. Die ältere
Schule nannte sie eine vom Gesetz vermuthete 10), war
• aber
7) Item, quia conventiones etiam tacite valent, placet in ur-
banis habitationibus locandis invecta illata pignori esse locatori,
etiamsi nihil nominatim convenerit. '
fr. 4. pr. D. de pactis. (II. 14.)
Vergl. auch fr. 2. 4. 6. v. in quibus caus. pign. (XX. 2.), 1. 7.
C. eod. (VIII. 15.), desgleichen A. 2. N. Th. I. Tit. 21. §. 395.
8) fr. 38. §..2. v. de act. emti (XIX 1.), A. L. R. Th. I,
Tit. 11. §. 80.
9) Noodt de pactis et Iransact. cap. 2.
10) Vinnius de cap. 12 pr.

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.

powered by Goobi viewer