Full text: Volume (Bd. 1 (1830))

17. Ueber die Ausgaben und Auflagen des allgemeinen Landrechts für die preußischen Staaten

214

XIV.
Ue6ec die Ausgaben und Aussagen des allgemeinen
Landrechts für die preußischen Staaten *).
(Zur künftigen Litterär-Geschichte des preußischen Rechts.)

Das unter dem Namen des allgemeinen Land-
rechts für die preußischen Staaten im größten Theile un-
serer Monarchie geltende Gesetzbuch hat, seit seinem ersten
Erscheinen im I. 1791., zwei wesentliche Veränderun-
gen in seinem Inhalte erlebt; es giebt daher, nach der im
Landrecht aufgestellten Begriffs-Bestimmung, drei Ausga-
ben 1 2) dieses Gesetzbuches, von jeder Ausgabe aber meh-
rere Auflagen 3)<
Die erste Ausgabe ist unter dem Namen eines all-
gemeinen Gesetzbuches für die preußischen Staa-
ten ans Licht getreten.
Der Großkanzler von Carmer beschloß, den Debit
dieses Werkes für Rechnung des Staats besorgen zu lassen.
Der Druck von 2000 Exemplaren mit lateinischen Lettern,

1) Bei diesem Aufsatz sind die Acten des Königs Justiz-Mi-
nisteriums benutzt worden. Berichtigungen und Ergänzungen werden
mit Dank angenommen werden.
2) Neuer Druck einer Schrift in verändertem Formate, oder
mit Veränderungen im Inhalte, Allgem. Landr. Th. I. Tit. II,
5 1012,
3) Neuer unveränderter Abdruck einer Schrift in eben dem-
selben Formate. Mg. Landr. Th. I. Tit. 11. §, 1011.

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.

powered by Goobi viewer