Full text: Volume (Bd. 1 (1837))

367

„ die Neuen Zeitschwingen V
55 der Freysinnige ",
„ der Wächter am Rheinlt,
55 die deutsche allgemeine Zeitung u,
35 der Volksfreund a,
5) die Neckarzeitung
55 der Beobachter in Hessen bet Rhein a, und
5, das Neue Hessische Wolksblatttt, V. v. 19
März 1832 pag. 2V; — 13. Aug. 1832 pag. 63; —. 8.
Oct. 1832 pag. 160; — S. Dec. 1833 pag. 29; — 23.
Dec. 1833 pag. 116.
2) Keine Ln einem nicht zum Deutschen Bunde
gehörigen Staate in Deutscher Sprache im Druck erschen
nende Zeitschrift, oder nicht über zwanzig Bogen betragende
sonstige Druckschrift politischen Inhalts darf in einem Bun-
desstaate, ohne vorgängige Genehmigung der Negierung
desselben zugelaffen und ausgegeben werden. V. v. 13 Aug.
1832 pag. 57.
Zeitung.
Zeuge.
1) Falscher Zeugenaussagen wegen kanrt eine Wie-
dereinsetzung in den vorigen Stand gegen ein Erkenntmß
des Oberappellativnsgerichts nachgesucht werden. O. A. G.
B. v. 29. Aug. 1831 pag. 67. § 180.
2) Im Falle einer Abhörung von Zeugen in Ber-
gungsstreitigkeiten kann jede Parthey verlangen, nicht bloß
bey der Beeidigung der Zeugen, sondern auch bey deren
Vernehmung über die Sache selbst persönlich oder durch ei-
nen Bevollmächtigten gegenwärtig zu sexn. V. r. 29.
May 1834 pag. 18.
Zeughaus.
Ziegelhütte.

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.

powered by Goobi viewer