Full text: Volume (Bd. 1 (1837))

v. 23.

270

Hafenmeister.
Hafenordnung.
.Ad 2) Hafenordnung 511 Bremerhaven. D.
Dec. 1>33 pag. 115; — 15. Dec. 1834 pag. 06
Hafenwache.
Hafer.
Halseisen.
Haltung.
Ad 1) Warnung bey Aufnahme der Kinder auf Hal-
tung. V.'v 28. May 1807 pag 316; — 6. Febr. 1815
pag. 36; — 20. Juny 1831 pag. 30. —
Hamburg.
6) Der Debit der Loose der beyden Hamburglschen
Classcnlotterien ist hieselbst erlaubt. 83, v. 2. Noo. 1835
pag. 98.
Handel.
Ad 10) Handel mit Leinsaamcn. 83. v. 29. April
1833 pag 12.
Ad 1l) Einführung einer jährlichen Abgabe für die
Handclsfreyheit derjenigen Einwohner, denen dieselbe nicht
zusteht, welche aber die darunter begriffenen Gewerbsrechte
für einige Zeit ausüben wollen. 33. v. 11. May 1835
pag. 67.
13) Handel mit starkwirkenden Arzeneymitteln und
Giften. 33. v. 24. März 1817 pag. 51; — 13. Zunp
1831 pag. 24.
14) Verbot des Handels mit denjenigen Zünd-
werkzeugen, .bey welchen Phosphor in Anwendung gebrach
ist. V. v. 2«. July 1835 pag. L0.
Harrdelsagent.

Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.

powered by Goobi viewer