Full text: Volume (Bd. 1 (1837))

264

Bremen gilt auch für Vegesack. V. v. 7. Jan. 1833
pag. 7.
Gewinn.
1) AuS den Vertragen deS Schiffers, welche an
sich keine Verbindlichkeiten der Schiffsrheder begründen, sind
die Nhcder dem Dritten dennoch soweit verantwortlich, als
sie sich sonst mit dessen Schaden bereichern würden. V. v.
0. Jan 1832. pag, 18.
Gewürzkrämer.
Giebel.
Gift.
Ad 1) Verbot deS Detailverkaufs von Giften, außer-
alb den Apotheken. V. v. 43. Juny 1831 pag. 24.
A4 2) Verzeichniß der Gifte, deren Verkauf au-
ßerhalb den Apotheken verboten ist. D. o. 13 Juny 1831
pag. 29. '
Gildeabgaben.
Girobank.
Glücksspiel.
Gnade.
1) Da- Begnadigungsrecht bey Criminalverbrechen
Ist dem Senate Vorbehalten; da- OberappellationSgericht
kann die Ausübung desselben empfehlen. O. A. G. V. v.
LS. Aug. 1831 pag. IS § 39.
Göttlicher Name.
Gohen.
G ohgräfe.
Gold.
Goldschmidt.

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.

powered by Goobi viewer