Full text: Volume (Bd. 2 (1810))

23.4. Erkenntniss des königl. Tribunals zu Einbeck; zur Erläuterung des 108. 111. und 112ten Art. des königl. Decrets vom 15ten Februar 1809, wegen Verwaltung und Erhebung der Consumtions - Steuern : nebst dem dasselbe bestätigenden Urtheile des Cassations - Hofes

581

- ■ C. ' ■ -
Erlcenntnifs - des königl. Tribunals zu
Einbeck; zur Erläuterung des 108.
i i i, und iTZten Art, des königl. De-
krets vom iZten Februar 1809., we-
gen Verwaltung und Erhebung der
Confumtions - Steuern, nebft dem das-
selbe bestätigenden Urtheile des Caf-
fations r Hofes.

In Sachen der General - Adminiltration der
indirecten Steuern, erfcheinend durch den
hiefigen Stadt - Controllern: Paultnann, gegen
den Einwohner Carl Ludwig Ahrend hier-
felblty Beklagten, ■ erfcheinend durch den
Doctor jur. Schwarz, in Betreff angeblich
defraudirter indirecter Gefälle, nach Anhö-
rung beyder Theilej-
Das königl. Tribunal:
Nach Anficht und Vorlesung der Artikel ivZ.
m. und ni. des königlichen Decrets vom
täten Februar 1309.

Nack

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.

powered by Goobi viewer