Full text: Volume (Bd. 4 (1812))

29. Bücheranzeigen

B u eher a nz eigen.
Bey dem Verleger dieses Magazins sind folgende
Bücher, hauptsächlich das Königreich Westphalen
betreffend , herajnegekommen, welche in allen
Buchhandlungen um die dabey bemerkten Preise
zu erhalten sind, und die jedem Bewohner dei e
Königreichs anempfohlen zu werden verdienen.
Bail, C. J., Statistique generale des provinces composant Je?
Royaume de Westpkaiie etc. gr. 4. 2 Rthl. 4 Ggr.;
Becker, über das Amt der Hypotheken-Aufseher im Königreichs
Westphaleni nebst Formularen, gr. ß. 9 Ggr. geb.
Brinkmann, H. R., die Erbfolge, nach dem Code Napoleon im
systematischen Zusammenhänge ausführlich dargestelJt.i
Mit einer Vorrede von dem Herrn Prof. Ritter Hugo.;
gr. 8* 1 Rthlr. iß Ggr.
Geussenhainer, kurze Nachricht über den Geschäftskreis der
königl. westphäi. Notarien. 4 Ggr geh.
Kuienkamp, (Trib, Richter) , Darstellung des Executions-Ver-
fahren nach westphälischen und französischen Rechten»,
5 Bände, gr. ß. 4 Rthl, *
Münzvergleichungen, vollständige, für königl. westph. Cassen*,
Bediente und Geschäftsmänner. 2te ganz tungearb. und
verbess. Auflage. 7 Ggr. geh.
Oesterley, (Trib. Richter), Erläuterung der westphälischen Pro
cefs - Ordnung mit Formularen, iter 2ter und Ster Baud
2teganz umgearb. Aufl. gr. g; 5 Rthlr.
»■ Magazin für das Civil und Criminalrecht des Königreich
Westphalen, Zr BJ. 1. 2. 5. 4s u. 4n Bd. 1.2. u. ZS Stück
4 Rthl. 16 Ggr. geh.
- — und Dr. Spangen Berg ausführl. theor. prakt. Commentar
über das französ. und westphäi. Gesetzbuch des Verfall'
re ns in bürgerlichen Reehtsstreitigkeiten , gröfstentheils
nach Pigeau. ir n. 21 Bd, gr. g. 5 Rthl, 12 Ggr.
Planck, Dr. W. , die Kehre vom Besitze nach den Grundsätzen
des französ. Civil - Rechts. gr ß. »ß Ggr.
Saalfeld, Prof., Handbuch des westphälischen Staatsreclits. gr. ß.
1 Rfhl. Z Ggr.
Schräder, Dr., kurze tabellarische Darstellung des neuen frans,
Maafses, in Vergleichung mit dem Calenbergisclien und
Rhein ländischen, ß. 4 Ggr.
Strombeck, F. K, v., (Piäsident in Zelle) Formulare und An
merkungen zu der Procefs- Ordnung des Königreichs
Westphalen irTh. gr. ß. 1 Rthl, 12 Ggr. geh,
—— (Tribunal* Richter) Abhandlung über die Organisa-
tion der französischen öffentlichen Gerichtssitzungen,
gr. ß. ß Ggr, geh.
Wehrs, Notar, Unterricht für Lehnbesitzer im Königreiche
Westphalen; die Allodiilcation der Lehne betreffende
gr. 8- 3 6gr. gsk.

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.

powered by Goobi viewer