Full text: Volume (Bd. 6 (1829))

396 Uebersicht über daS
den obervormundschastlichen oder Pupillenbehörden zukommt.
Diese Ansicht wurde auch neuerlich von
6i) v. Bollep, welche Stelle hat zur Veräußerung der
Güter der Minderjährigen die obrigkeitliche Einwilligung
zu ertheilen? in Hofacker'S Jahrbb. Bd. III. S. 203—
22Z.
Ausführlich vertheidigt (kürzer schon in seinem Commentar
über das Pfandgesetz. Bd. I. S. 142.), und so überzeugend nach-
gewi'esen, daß ihr auf diese Ausführung hin der Civilsenat des
K. O. Tribunals einstimmig beitrat. Nur können wir in zwei
Punkten Bollep nicht beisiimmen, nicht darin, daß auch
schon im älteren Württ. Rechte das Gleiche gegolten habe; denn
dieses scheint uns die Decrelsertheilung bloß zum Reffort der
Behörden, welchen streitige Gerichtsbarkeit zukommt, zu zäh-
len. Sodann nicht darin, daß die Hauptmstruction von 1825
als ein wahrhaft verabschiedeieö Gesetz betrachtet, und somit
auch hier ein Hauptmoment auf sie gelegt werden könne, eine
Ansicht, gegen welche wir uns schon oben S. Z6i naher äußer-
ten. Wie wichtig übrigens ein scheinbar ganz unbedeutender
Druckfehler sepn kann, zeigt dieser Fall. Zn der Steinkopf-
scheu Ausgabe des IV. Org. EdictS von 4319. §.191. Nro. Z.
ist auch noch der an dieser Stelle angeführte §. 20. in Paren-
these geschlossen. Dadurch wird es sehr-zweifelhaft, ob das
Edict nicht auch die Decretsertheilung zu den Attributen der
streitigen Gerichtsbarkeit rechnen wollte, weil das in jener Stelle
angeführte Gesetz von ,308 in seinem §.16. dieß bestimmt
thut. Die authentische Ausgabe dagegen (das Reg.Blatt)
schließt die Parenthese vor dem §,20,, und erklärt dadurch
ganz klar, daß sie jenes nicht will, sondern bloß die im §. 20.
jenes Gesetzes angeführten Handlungen der contentiose» Gerichts-
barkeit zuwcise. —

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.

powered by Goobi viewer