Full text: Volume (Bd. 4 (1828))

Georget, ärztl. Untersuch. d. Crim.Proc.

i8y

kührlich erzeugbaren. Seelensiörungen streng von demjenigen der
außer Willkühr liegenden zu trennen. In der Anwendung ist
H. nicht folgerecht, weil, zumal bei seiner Pathogcnie der
SeelenkrankheiteU, das Motncnk der freien, d. h. sündlichcn,
wenn auch langsamer wirkenden Selbstbestimmung-auch'seine
psychisch, organisch'gebundenen Zustände forensisch hätte trennen
müssen, ... , , .
, Hcf. fürchtet, bei weiterer Verfolgung dieses Thema zu
sehr von seiner Aufgabe sich zu.entfernen: er glaubt diese be-
reits gelöst, rycnn er, was in Georget's Schrift zu.suchen
sey, deutlich und damit glaublich gemacht, daß die deutsche
Rechtspflege i», Besitze der Arbeiten.eines Heinroth, Hoff,
bauer, He.nke rc. und der musterhaften Gutachten von
Meckel, ClaruS, Pfeufer rc. vor der Hand nicht veran-
laßt sey, ihre Blicke um Aufklärung der Dunkelheiten im Ge»
biete der psychisch. gerichtlichen Medicin nach Frankreich zu
wenden *). .
/. " ,\i . .. ■
. ... . ' . W. Leube.

*) In Hudtwalker und.Trummer Criniinalistische» Beiträgen
II. Bd. .2tes Heft, Nro. XII. findet sich unter dem Titel: „Neueste
Nachrichten französischer Gerichte und Gerichlsärzte über verborge-
nen Wahnsinn, erläutert durch fünf Rechtsfälle. Von C.Trüm-
mer, Dr." ein mit kritischen Nöten begleiteter gedrängter Aus-
zug aus dem ersten Theile der oben beurtheilten Schrift, wie die,
ser früher von Georg et in den Arcbives generales de Mcdc-
cine bekannt gemacht worden war. Hr. Trümmer urthcilt
von seinem Standpunkte aus übereinstimmend mit Res. über die
Zurechnungs - und resp. Unzurechnungsfähigkeit jener fünf Ange-
klagten, und hat gewiß sehr recht, wenn er dem Verf. vorwirst,
daß Geistesschwäche nicht Geisteskrankheit sey, daß man nicht

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.

powered by Goobi viewer