Full text: Volume (Bd. 5 (1829))

4.1.7. Coffinières, Traité de la liberté individuelle, à l`usage de toutes les classes des citoyens. Paris ch Moutardier. 1828

Hufnagel u. Scheurlen, d. Gerichtsverf. der t.95.et. I. 429
tes, Civilproceffes, Civilrcchtes, Eherechtes und Cheproces-
ses, end.ich der Quellen deS Verfahrens in Sachen der will-
kührlichen Gerichtsbarkeit.
Scheurlen.

Goffinieres (A. S. G., Avocat ä la cour roy. de
Paris), Traite de la liberte individuelle, k l’usage
de toutes les classes des citoyens. Paris ch Mou-
tardier. 1828. I. xvi. u. 488, II. 11 n. 628S.
gr. 8. (Preis: 14 Fr.).
Wenn schon dieses Werk in der Hauptsache dem positiven
französischen Staatsrechte angehbrt, so scheint cS doch, well es
theils auch die allgemeinen Grundsätze über seinen wichtigen
Gegenstand entwickelt, theils die Legislationen einiger anderer
Staaten als Beispiel und Geschichte benützt, wenigstens eine
kurze Anzeige in diesen Blättern in Anspruch nehmen zu dür-
fen. — Cs zerfällt dasselbe in drei Hauptabtheilungen. In
der ersten, Thl.I. S. 1 —189, giebt der Verf. eine Schilderung
der Gesetzgebung verschiedener Völker über die persönliche Frei-
heit der Bürger, (worunter der Derf. theils Schutz vor will-
kürlicher Verhaftung, von Seiten der Staatsbehörden, theils
Freiheit von Schuldgefängniß begreift, zwei Arten der Frei-
heitsberaubung, die freilich sehr verschiedener rechtlicher Art
sind). In der zweiten Abkheilung, Thl.I. S.iyr—483, und
Thl. II. S. 1 —142., wird die Geschichte der französischen Ge-
setzgebung über diesen Gegenstand von den ersten Zelten der
Monarchie an, sehr ausführlich gegeben; die dritte endlich ent-
halt, Thl. II. S. 145 — 49), die dogmatische Entwicklung der

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.

powered by Goobi viewer