Full text: Volume (Reg. 16/25 (1872))

3.2. Alphabetisches Namen-Register

3.2.1. der Verfasser der Abhandlungen

2. Alphabetisches Namen-Register

a) De r Verfasser der Abhandlungen.
B
Brauer, Eduard, Oberhofgerichtsrath in Mannheim: Fixgeschäft oder keines?
(H.-G.-B. Art. 357). Leitende Grundsätze zu richtiger Beantwortung dieser
Frage, XVIII, 315.
Busch, F. B., Appellationsgerichtsvicepräsident a. D. in Sondershausen: Nach-
trag zu dem Aufsatz III, 311 dieses Archivs, XVIII, 327.
Derselbe: Die deutschen Postgesetze, XX, 364.
C
Canstein, vr. Raban, Freiherr von und zu, Universitätssupplent in Lemberg:
Ueber Stellvertretung mit besonderer Rücksicht auf das Handelsrecht, XXI,
226.
E
Endemann, W., vr. Professor und Oberappellationsgerichtsrath zu Jena:
Die Einführung der allgemeinen deutschen Wechselordnung, der Nürnberger
Novellen und des allgemeinen deutschen Handelsgesetzbuches als Bundesgesetz
des norddeutschen Bundes, XVII.
Derselbe: Das Gesetz vom 21. Juni 1869, betreffend die Errichtung des
Bundesoberhandelsgerichts zu Leipzig, XVII, XLVII.

Götter, Rud., vr. snr., Rechtsanwalt in Glauchau: Der Entwurf des Ge-
setzes, betreffend die Errichtung eines obersten Gerichtshofes für Handels-
sachen, XVI. III.
Derselbe: Sind Handelsgesellschaften juristische Personen? XVIII, 341.

Koch, R., Stadtgerichtsrath in Berlin: Ueber das Verhältniß des „allgemeinen
deutschen Handelsgesetzbuches" zu dem „Entwürfe einer Proceßordnung in
bürgerlichen Rechtsstreitigkeiten für den norddeutschen Bund", XVII, CXX.
von Kräwel, Appellationsgerichtsrath in Naumburg: Zur Erläuterung des
Art. 347, sowie über die Nothwendigkeit und die Zusammensetzung der Han-
delsgerichte, XVIII, 358.
Derselbe: Ueber die Zuständigkeit des Bundesoberhandelsgerichts zu Leipzig,
XXI, 209.
6

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.

powered by Goobi viewer