Full text: Archiv für Theorie und Praxis des allgemeinen deutschen Handelsrechts (Bd. 23 (1871))

Sachregister.

493

%

Leistu ngen, rückständige, Klage auf
Gewährung derselben aus einem
Separationsvertrage. Inwieweit ist
zur Ermittelung der Bilanz Mit-
wirkung aller Gesellschafter erforder-
lich. 471.
Lieferungen, s. Fixgeschäft, s.
Rhederei.
Lieferungs - Contract, Einfluß
der Wegnahme der Schifsfahrts-
zeichen und der Blokade auf einen
solchen. 173.
Lieferungsfrist, f. Fixgeschäft.
Lieserungsgeschäfte, Ultimo als
Zeitbestimmung für dieselben. Wir-
kung der Festsetzung eines Liquida-
tionskurses. 330.
Lieferungstermin, s. Fixgeschäft.
L i q u i d a t r o n, s. Schaden.
Liquidationscurs, s. Lieferungs-
geschäst.
Literatur. 182 stg.
Löschung, die Klage auf Löschung
einer eingetragenen Firma und aus
Schadensersatz wegen Fiihrung der-
selben kann mcht in einer Schadens-
ersatzforderung wegen Gebrauchs
ilachgeahmter Etiquetten uingeändert
werden. 231.

M.
Machtgeber, s. Rechenschaftsablage.
Kl älter, s. Verkäufer.
Klüngel, f. Käufer.
Majoritätsbeschlüsse, s. Vereins-
mitglieder.
Maschine, läßt der Verkäufer der-
selben dieselbe nach dem Wohnort
des Käufers hin transportiren, da-
selbst durch Zusammenstellung ihrer
einzelnen Theile fertig stellen, und
eriolgt hieruächst durch die Mon-
teure des Käufers die Uebergabe, so
liegt kein Distancegeschäft vor und
bleibt die Anwendung des Art. 347
H.-G.-B. ausgeschlossen. 339. Der
Art. 349 H.-G.-B. findet auf Platz-
geschäfte keine Anwendung. 339.
Dl i t b e s i tz, Uebertragung eines solchen
an einer gemeinschaftlichen Sache
namentlich eines Societätsantheils.
244.
M o n t e u r e des Käufers, s. Maschine.

Nora. des Kommittenten oder Käu-
fers,. s. Einkaufsofferte, s. Fixge-
schäft.
morn in neoipionäo, s. Em-
pfangsverzug, s. Frachtführer.

N.
Nachfrist, f. Schaden.
Nachnahmen, s. Concursprivileg.
noAotiornm gestor ist dem, des-
sen Vortheil dadurch befördert ist
zur Rechenschaft auch dann ver-
pflichtet, wenn er das fremde Ge-
schäft in seinem eigenen Interesse
ausgeführt hat. 377.
Nichterfüllung, Einrede derselben,
s. Einwand.
Nichti gkeitsbeschwerde, Nachsich-
ziehen derselben durch die Revision,
s. Einkaufsofferte.
N o th h a f e n. 90, s. Havarie, s. Fracht.
Nutzthier völlig unbrauchbares,An-
spruch auf Erstattung der Unterhal-
tungskosten eines solchen im Falle
der Redhibition. Sequestration des
Nutzthieres. 345.

O.
Operae incknstrinlss, s. Gewähr-
leistung.
P
Pfandbriefe, s. Banknoten.
Pfandrecht, s. Waare.
Platz ge brauch in Rotterdam in An-
sehung der Beschaffenheit der Waare,
Beweis eines solchen ist unzulässig.
120.
Platzgeschäft, Erwägungen über
die Verschiedenheit eines solchen.
120, s. Platzgebrauch.
Prinzipal, derselbe darf nicht, ohne
zuvorige Rechnungslegung einzelne
Einnahmeposten von dem Verwalter
einsordern. 375.
Privatverkauf, s. Verkäufer.
Privatvermögen, s. Konkursmasse.
Probemäßigkeit der Waare, st
Verkauf.

Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.

powered by Goobi viewer