Full text: Volume (Bd. 15 (1869))

Sachregister.

487

spätster Lieferung, 195. s. Absender.
Beweis. Commisstonär. Eisenbahnen.
Spedition.
Schätzung, s. Interesse.
Schein, s. Lebensversicherung.
Schiffsgläubiger, s. Verjährung.
Schuldschein, kaufmännischer, 161.
Schuldscheine eines Handelsgesell-
schafters, ob sie als von einem Kauf-
manne ausgestellt anzusehn? 434.
Schwinden des Frachtguts, s.
Frachtgut
Seegefahr, s. Versicherung.
Selbstmord, s. Lebensversicherung.
8onutu8oou8uItumNa66cloiiiu-
num, 99.
Specieskauf, siehe Dispositions-
stellung.
Spedition als Commissions-
geschäft, 32. Widerruf des Spe-
ditionsauftrag, 32. Schadenersatz
dabei, 32.
Spediteur, s. Spedition.
Spediteur, dessen Haftpflicht, 41.
Braucht den bei ihm lagernden
Wein nicht umzufüllen, 480.
Spesen, Berechnung bei retinirteu
Waaren, 78.
Staat, wenn er als Kaufmann zu
betrachten ist? 403.
Staatsfiscus, s. Handelssache.
Sterbecassengelder, wem sie ge-
hören? 69.
Stille Gesellschaft, 117, s. auch
Caution.
Stillschweigen, Anerkenntniß der
committirten Abwickelungen, 31.
Strafen, s. Absender.

T.
Täuschung, s. Jrrthum.
Theilbarkeit, s. Lieferung.
Thüringische Eisenbahn-Ge-
sellschaft^. Betriebsreglement.

U.
u eb er gäbe, s. Ablieferung.
Uebergangene Forderungen,
s. Firma
Umschau, literarische, 385flg.
Unterbrechung der Verjährung,
s. Verjährung.

Unterfrachtführer, 50.
Untergang des Frachtgutes,
37 flg.
Usance, Anwendbarkeit bestehender,
435.

V.
Veräußerung, s. Firma.
Vereinigung zu einzelnen Handels-
geschäften, 116. Eintritt durch
Session unzulässig, 121.
Verjährung der Rechte der Schiffs-
gläubiger, 73.
Verkauf, s. Anzeige. Waare.
Verkaufscommissionär, 19. 23.
Dessen Bcfugniß zum Creditgeben,
23. Beweislast, 24.
Verkäufer, mit der Abgabe der
Waare an die Bahn und die desfall-
sige Avisirung endigt dessen Haft-
pflicht, 446. Erklärung desselben,
die Waare überhaupt nicht über-
geben zu wollen und Einfluß der-
selben auf das dem Käufer in Art
355 eingeräumte Wahlrecht, 471 flg.
s. Verzug.
Vermögenseinlage, s. Cau-
tion.
Verschulden, s. Commisstonär.
Verschuldung beim Eisenbahnsracht-
geschäft, 63.
Versicherung, gegen Seegefahr,
63, für fremde Rechnung das. Ver-
jährung der Klage, 73.
Versicherungs-Summe gehört
zum Nachlasse re8p. Fallit-Masse des
Versicherten, 69. 72.
Versicherungsvertrag, Perfec-
tion und Erfüllungsort, 132. s. auch
Feuerversicherung.
Vertretungsbefugniß, s. Gesell-
schafter.
V e r z i ch t. s. Schadenersatz.
Verzug, des Käufers und Wahlrecht
des Verkäufers, 6. s. Contrahent
und Käufer. Nora. Waare.
Verzug aus früheren Verträgen,
164.
Verzug, in der Erfüllung bei Un-
fähigkeit des Verkäufers, 8. Wahl-
recht der Gegenpartei, 197. Nach-
holung des Versäumten, 198.
vis major,42. s. Gewalt, höhere.

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.

powered by Goobi viewer