Full text: Volume (Bd. 16 (1869))

470

Gesammtliteratnr.

auf den Seeschiffen vom 26. März 1864. (Central-Organ, N. F.,
Bd. I, S. 525 flg.)
394. Encke. Das Klagerechl des Schiffs manns gegen den Schiffer.
iHinschius Zeitschrift für Gesetzgebung nnd Rechtspflege, Bd. I,
S. 470 flg.)
395. Bur dach, Comm. und Admiralitäts-Rath in Königsberg. Ueber
das Realr echtder Schiffer und Schiffsknechte auf den zur Fracht-
schifffahrt auf Strömen und Binnengewässern bestimmten Scbiffs-
gefäßen wegen ihres rückständigen Lohnes. (Centr.-Organ,
N. F., Bd. V, S. 39 flg.)
396. Das Recht zur Führung von Seeschiffen. (Bremer Han-
delsblatt, Nr. 900.)
Art. 557—664.
Bon dem Frachtgeschäfte zur Beförderung von Gütern.
397. Der Entwurf eines Bremischen Gesetzes, die Löschung der
Seeschiffe, Empfangnahme der Güter, und die Bezahlung der Fracht-
gelder betreffend. (Bremer Handelsblatt, 1865, Nr. 692. 693.)
398.1) r. Friedr. Meier. Ueber die Löschung der Seeschiffe, die
Empfangnahme der Güter und die Bezahlung der Frachtgelder nach
den in Bremen geltenden Recktsgrundsätzen. (Central-Organ,
N. F., Bd. III, S. 317 flg.)
399.1) r. Friedr. Meier. Ueber die Liegezeit beim Laden und
Löschen der Seeschiffe nach dem H.-G.-B., unter Berücksichtigung
der früher beobachteten Rechtsnormen. (Central-Organ, N. F.,
Bd. I V, S. t 1 flg.)
400. v. Domin-?6trr>8Ü6>ve2. Ueber die Geschichte der Kriegs-
Contrebande im Alterthum, namentlich bei den Griechen und
Römern. (Glaser, Jahrbücher für Gesellsch. und Staatswissensch.,
Bd. IV, S. 38 flg.)
Art. 702-741.
Bon der Hav erei.
401. vr. Kuhns. Das Verschulden des Zwangslootsen. (Gold-
schmidt, Zeitschr., Bd. XII, S. 421 flg.)
Art. 782-905.
Von der Versicherung gegen dieGefahren der Seeschiffahrt.
402. Seeversicherungs-Bedingungen. (Bremer Handelsbl., Nr.
766. 767.)
403. Die Policen-Tape. Art. 797 H.-G.-B. (Daselbst, Nr. 760.)
404. Barkhausen. Liegt der Fall eines Totalverlustes vor, wenn
ein Schiff in Folge einer erlittenen Beschädigung von seiner Mann-
schaft auf offener See preisgegeben wird? (Central-Organ,
N. F., Bd. IV, S. 387 flg.)

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.

powered by Goobi viewer