Full text: Volume (Bd. 16 (1869))

165

Bezirk des O.-A-Gerichts zu Lübeck. Art. 114.
Doctoren Schaffer und Friedensburg auf den 31. Jan. d. I.
für rechtmäßig zu erklären, auch demgemäß der Kläger zu be-
fugen, die Entlassung dieser beiden Fachredacteure ohne Rück-
sicht auf einen etwanigen Widerspruch des Beklagten sofort nach
eingetretener Rechtskraft dieses Erkenntnisses ins Werk zu
setzen, derselbe aber mit seinen weltergehenden Anträgen ab-
zuweisen sei.
Die Kosten sowohl der ersten wie auch der Appellations-
instanz werden compensirt.
In Sachen E. A. Newman, Kläger, c. l>em H. E. Hartmeyer,
Beklagten.
Gegen dieses Erkenntniß ist von beiden Theilen an das Ober-
Appellationsgericht appellirt und wird dessen Entscheidung demnächst
mitgetheilt werden.

Zu Art. 114.
Haftung der offenen Handelsgesellschaft für die Trans-
actionen eines Gesellschafters.
A. Züllich, bisher mit der Beklagten in offener Handelsgesell-
schaft associirt, hat am 27. Januar 1866 unter der Firma August
Züllich & Co. vier Wechsel auf S. Helbing in Paris a 3000 Frcs.
gezogen, welche dieser acceptirt hat. Die Firma August Züllich & Co.
ist am 17. Juli 1866 in Liquidation getreten und hat Helbing gegen
die Beklagte, als Liquidatarin der Firma auf Deckung für die ge-
dachten vier Wechsel, sowie ferner auf xro r68to 4638 Frcs. für
eine am 13 Juli 1866 an die Firma August Züllich & Co. indossirte
Anweisung groß Bco.F 7000. — Klage erhoben.
Die Beklagte wendet ein, daß die hier in Rede stehenden Ge-
schäfte die Firma August Züllich L Co. nicht berührten, dieselben
seien vielmehr hinter ihrem Rücken von ihrem bisherigen Associa und
zwar in seinem eigenen Nutzen gemacht, unter mißbräuchlicher Zeich-
nung der Firma. Daß die Wechsel rc. nicht der Firma, sondern nur
dem A. Züllich persönlich zu Gute kommen, habe Kläger nicht nur
gewußt, sondern er habe denselben ausdrücklich zum Mißbrauche der
Firma veranlaßt. Beklagte habe dem Kläger ausdrücklich davon
Mittheilung gemacht, daß sie für die von A. Züllich unter dem Namen
der Firma gemachten Privattransactionen nicht hafte.

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.

powered by Goobi viewer