Full text: Volume (Bd. 13 (1868))

3. Vorwort

Vorwort

Als im October 1862 von diesem Archive das erste Heft erschien,
wurde der Zweck desselben dahin festgestellt, daß es zunächst und
hauptsächlich für theoretische Erörterungen und handelsrechtliche Ent-
scheidungen, soweit beide das allgemeine deutsche Handelsgesetzbuch
und das neben demselben noch geltende Handelsrecht betreffen, be-
stimmt fei, zugleich aber auch die Gesetzgebung und Literatur des
Handelsrechts ins Auge zu fassen habe. Das Wechselrecht wurde
ausgeschlossen, das Seerecht aber nicht. Um deßwillen muß der
Behauptung der Friderichsschen Buchhandlung in Elberfeld, „daß
das Centralorgan die einzige Zeitschrift sei, welche auch das
Seerecht behandle," (Prospect zum 1. Hefte des 4. Bandes)
offen widersprochen und unter Verweisung auf den Inhalt aller bisher
erschienenen XII Bände des Archivs, namentlich Bd. I, S. 406 stg.;
II, 193 stg.; III, 109. 383; IV, 346 flg., 475 flg; V, 288. 290;
VI, 72. 76. 82. 404 flg., 433; VII, 305. 317. 328; VIII, 345;
IX, 16 flg., 101. 105; X, 93. 400; XI, 1. 121 flg., 125 flg.,
XII, 105 flg., noch ausdrücklich hervorgehoben werden, daß dasselbe
neuerdings dem Seerechte seine besondere Aufmerksamkeit gewidmet
und Quellen ermittelt hat, die ihm interessante Rechtsfälle aus
demselben reichlich zuführen. Ueberdieß ist der Redaction dieses
Archivs keine einzige handelsrechtliche Zeitschrift, die das Seerecht
ausschlösse, bekannt.

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.

powered by Goobi viewer