Full text: Volume (Bd. 25 (1872))

206

Gesammtliteratur.

d) Sächsischer Concurs.
767. Wengler, Ger.-Rath. Der Concurs der Gläubiger nach
königl. Sächsischem Rechte, unter vergleichender Berück-
sichtigung gemeinrechtlicher Grundsätze dargestellt. 248 S.,
Leipzig 1870. Roßberg. (I^z Thlr.)
s) Badischer Concurs.
768. Stempf, Ger.-Präsident. Handbuch des Gantversahrens und
des Gantrechts im Großherzogthum Baden. 3. Ausl.,
2 Thle., 379 S., Freiburg 1872. Schmidt. (3 Thlr.)
f) Bremischer Concurs.
769. Das Bremische Moratorial- und Accordversahren,
verglichen mit dem Accordversahren der Preußischen Con-
cursordnung. Eine Denkschrift mit Rücksicht auf die bevor-
stehende Fallitgesetzgebung des deutschen Reiches verfaßt im
Aufträge der Handelskammer in Bremen. 46 S., Bremen
1871. Gesenius. (V4 Thlr.)
v) Zeitschriften und Sammlungen von Entscheidungen.*)
I. Für Handels- und Wechselrecht.
1) Zteichsoverhandeksgericht.
1. Entscheidungen des R.-O.-H.-G. Hrsg. v. den Rüthen d.
Gerichtshofes. 4.Bd., 5Hfte.gr. 8. (1. u. 2. Hst. VIII, 192 S.)
Erlangen, Enke. n. 2 Thlr. (3 Fl. 30 Kr. rh.); als Zu-
gabe zur Zeitschrift s. das gesammte Handelsrecht, n. 1 V? Thlr.
(2 Fl. 20 Kr^ rh.)
2. Rechtsprechung, die, d. deutschen Oberhandelsgerichtes zu
Leipzig, Hrsg, von Justizrath A. Stegemann. 1. Bd. gr. 8.
(VI, 406 S.) Berlin, Guttentag. n. I1/» Thlr.)
3. Wochenschrift s. deutsches Handels- u. Wechselrecht nach
den Entscheidgn. d. R.-O.-H.-G. in Leipzig. Hrsg. v. Reichs-
Ob.-Handels-Ger.-Anw. Di\ D. Calm. 2. Jahrg. 1872.
52 Nrn. (äl—14/zB.) gr.4. Berlin, C. Hehmann. Viertel-
jährlich n. 1 Thlr.

*) Dies Verzeichniß enthält nur currente Zeitschriften und Samm-
lungen, von denen je der neueste, in der „Allgemeinen Bibliographie für
Deutschland von Hinrichs" angekündigte Jahrgang (Band, Heft rc.) hier auf-
gesührt ist. — Bezüglich der juristischen Zeitschriften und Sammlungen ist
möglichste Vollständigkeit angestrebt, und sind deshalb auch die wenigen, für
das Handelsrecht nicht erheblichen Zeitschriften (für Kirchenrecht, Bergrecht rc.)
mit ausgenommen.

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.

powered by Goobi viewer