Full text: Volume (Bd. 25 (1872))

Gesammtliteratur.

175

Titel VII.
Art. 757-781.
Von den Schiffsgläubigern.
425. Burdach. Comm. u. Admir-R. in Königsberg. Ueber die
Priorität der in das Schiffsregister eingetragenen
Pfandrechte. (Centr.-Org. Bd. 7, S. 299—302.)
Titel VIII.
Art. 782—905.
Seeversicherung.
426. Dr. Meier. O.-G.-A. in Bremen. Ueber die Versiche-
rung der Passage-Gelder bei Ueberfahrts - Verträgen.
(Centr.-Org. Bd. 5. S. 488—492.)
427. Dr. Meier. O.-G.-A. in Bremen. Ist bei einer allgemei-
nen Versicherung des Schiffes gegen Seegefahr der in Folge
einer Widersetzlichkeit und des Verlassens der Mann-
schaft von dem Kapitain verfügte Verkauf des Schiffs
und dadurch veranlaßte Schaden von dem Versicherer zu
decken? (Centr.-Org. N. F. Bd. 6, S. 19, 20.)
428. Dr. Reatz, Hofger.-Adv. Geschichte des europäischen
Seeversicherungs-Rechts. 1 Thl. 296 S. (2 Thlr.)
Leipzig 1870. Findel.
429. Dr. Meier. O.-G.-A. in Bremen. Ueber den Begriff des
Totalverlustes in See-Affecuranz-Fällen. (Centr.-Org.
N. F. Bd. 6, S. 473—476.)
430. Derselbe. Einige Bemerkungen zu der Beweisführung rück-
sichtlich der Schadensvergütung in See-Affecuranz-Fällen.
(Centr.-Org. dt. F. Bd. 7, S. 26—32.)
431. Derselbe. Ueber den Beweis des Schadens in See-
Affecuranz-Fällen. (Centr.-Org. N. F. Bd. 7, S. 32—33.)
432. Derselbe. Ueber das Interesse des Versicherten in
Betreff der Waaren-Versicherung gegen Seegefahr. (Centr.-
Org. N. F. Bd. 7, S. 429—432.)
433. Derselbe. Ueber Versicherungen blos gegen Total-
verlust. (Centr.-Org. N. F. Bd. 7, S. 433—436.)
Oeffentliches Seerecht.
434. Dr. Romberg. Das Straßenrecht auf See. 139. S.
Bremen 1870. Hehse. (% Thlr.)
435. Die deutschen Handelsflotte. (Bremer Handelsbl.
Nr. 941, 942.)
436. Romberg. Das gegenwärtige Seestraßenrecht, Aus-

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.

powered by Goobi viewer