Full text: Volume (Bd. 25 (1872))

Gesammtüteratur.

151

Titel II.
Won der HounnanditgefeLschafL.
Art. 150—206.
180. Dr. Wolfs, Stadtgerichtsrath in Frankfurt a. M. Die
Auflösung einer Commandit-Gesellschaft auf Aktien auf
Antrag eines oder - mehrerer Betheiligten. (Centr.-Organ,
Bd. 5, S. 478—488.)
181. Dr. Ladenburg in Mannheim. Die rechtlichen Folgen
der Nichtbeobachtung der Förmlichkeiten bei Aktien-
gesellschaften und Kommanditgesellschaften
auf Aktien. Art. 178. 211 H.-G.-B. (Goldschmidt, Zeit-
schrift, Bd. 15, S. 33—56.)
182. Dr. Endemann, Prof, in Jena. Das Bundesgefetz
betreffend die Kom'manditgesellschaften auf Aktien
und die Aktiengesellschaften vom 11. Juni 1870. Aus
den Materialien erläutert, 53 S., Berlin 1870. Kortkampf.
(121/2 Gr.)
183. Dr. Zimmermann, Hofgerichtsrath in Gießen. Das
Gesetz betreffend die Kommanditgesellschaften auf
Aktien und die Aktiengesellschaften vom 11. Juni
1870. (Busch Archiv, Bd. 20, S. 406—420.
Titel III.
Won der Aktiengesellschaft.*)
Art. 207—249.
184. Dr. Fick, Prof, in Zürich. Mittheilungen über den gegen-
wärtigen Stand der Gesetzgebung, betreffend die Bildung
von Handelsgesellschaften mit beschränkterHast-
b arkeit, insbesondere von anonymen und Kommanditaktien-
Gesellschaften (Goldschmidt Zeitschr. Bd. 13, S. 391—417.)
185. Dr. Goldschmidt, Prof, in Heidelberg. Ueber die
Staatsgenehmigung zur Errichtung von Aktien-Gesell-
schaften. (Zeitschr. f. Badische Verwaltung 1869 Nr. 19.)
186. Jacques u. Endemann. Soll einer Aktien-Gesellschaft
das Recht zustehen, ihre eigenen Aktien zu kaufen?
(Oesterreich. Ger. Zeitg. 1869. Nr. 50—78.)
187. Das beabsichtigte Bundes-Aktiengesellschafts-
Gesetz. (Bremer Handelsblatt, Nr. 948, 949.)
188. Anwendung der Aktien-Gesellschaft aufdenRhe-
derei-Betrieb. (Bremer Handelsbl. Nr. 949).

*) Vgl. auch unten „Jnhaberpapiere."

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.

powered by Goobi viewer