Full text: Volume (Bd. 25 (1872))

Gesammtliteratur.

141

87. Die Kompetenz des norddeutschen Bundes aus
Art. 78 der Bundesverfassung. Von einem Mitglieds des
konstituirenden Reichstags. 124 S. Berlin 1870. Springer.
r’ (16 Gr.)
88. Dr. Belmonte. Die Auffassung des Hamburgischen
Obergerichts über das Verhältniß der Landesgesetze
zu den Bundesgesetzen. (Holtzendorff, Allgem. deutsche
Straf.-R.-Zeitg. 1870. S. 265—268.)
89. Kielmeyer. Einfluß des ausländischen Wohnsitzes
und Staatsbürgerrechts auf die Zuständigkeit der
Würtemb. Gerichte. (Würtemb. Archiv Bd. 13, S. 122—143.)
Codificationen von Handelsgebränchen.
90. W ür t em b e rg i s ch e Handelsgebräuche. (Goldschmidt Zeit-
schr. f. H.-R. Bd. 2, S. 385.)
91. Gutachten der Handelskammer zu Frankfurt a.
M. aus den Jahren 1852—1860 (Goldschmidt Zeitschr. f.
H.-R. Bd. 4, S. 116.)
92. Satzungen und Usancen der Produkten-Börse
in Frankfurt a.M.(Goldschmidt Zeitschr. Bd. 7, S. 135)
Busch Archiv Bd. 10, S. 158)
93. Handels- und Schiffahrts-Gebräuche in Kö-
nigsberg i. P. vom 4. Februar 1863 (Goldschmidt Zeit-
schr. s. H.-R. Bd. 8, S. 125. Busch Archiv Bd. 10, S. 130.)
94. Handelsgebräuche der Wiener Geldbörse. (Gold-
schmidt Zeitschr. f. H.-R. Bd. 8, S. 134.)
95. Usancen und Schlußzettel der Berliner Effek-
ten-Börse vom 25. März 1867. (Goldschmidt Zeitschr.
s. H.-R. Bd. 11, S. 359.) Dazu Parere vom 24. Octbr.
und 3. Decbr. 1870 (Centr.-Org., N. F., Bd. 7, S. 67. 117.)
96. Schlußscheine im Berliner Produkten-Geschäft
seit 1 Januar 1871, (Goldschmidt Zeitschr. Bd. 17, S. 174.)
97. Allgemeine Bedingungen beim An- und Ver-
kant von Getreide in Danzig vom April 1864 (Gold-
schmidt Zeitschr. f. H.-R. Bd. 7, S. 575, Busch Archiv
Bd. 3, S. 335) vom 22. Januar 1866 (Goldschmidt Zeit-
schr. Bd. 12, Beil. Heft S. 211, Busch Archiv Bd. 40,
S. 121.)
97a. Hamburger Getreide-Usancen vom 20. März 1850.
Abänderungen vom 25. Juli 1863. (Goldschmidt Zeitschr.
Bd. 12, Beil. Heft S. 223.)
97b. Hamburger Allgemeine Usancen beim Effekten-
handel vom 16. Juni 1869. (Goldschmidt Zeitschr. Bd.
15, S. 180.)

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.

powered by Goobi viewer