Full text: Volume (Bd. 25 (1872))

134

Gesammtliteratur.

Das Wechsel-, Handels- und Seerecht für das Studium
und die Praxis angehender Geschäftsmänner systematisch dar-
gestellt. 304 S. Paderborn 1870. Schöningh. (1 Thlr.)
29. Molle, Kreisger.-Direktor. Die Plenarbeschlüsse des
Preuß. Obertribunals zum allgem. Landrecht, und zu
den ergänzenden Gesetzen, mit den Motiven systematisch zu-
sammengestellt. 278 S. Berlin 1870. Heymann. (1 Thlr.)
30. Dr. Dernburg, Prof, in Halle. Lehrbuch des Preuß.
Privatrechts. Halle 1871. Waisenhaus. Bd. 1. Abthl. 1.
(1V2 Thlr.)
31. Berolzheimer, Rechtsconcip. Sammlung von Mate-
rialien zur Interpretation des Ansbacher, Bayreuther, Nürn-
berger Rechts und Preuß. Landrechts. 121 S. Nördlingen
1871. Beck. (24 Gr.)
3) Sächsisches Itecht.
32. Dr. Schmidt, Prof, und Appell.-Rath in Leipzig. Vor-
lesungen über das in dem Königreich Sachsen geltende
Privatrecht. Nach dem Tode des Verfassers herausge-
geben in 2 Bänden. Leipzig. Gebhardt. Bd. I. 492 S.
1869. (22/g Thlr.) Bd. II. 336 S. 1869. (2 Thlr.)
33. Dr. Siebenhaar, Oberappellationsgerichts-Vicepräsident.
Komm entar zu dem bürgerlichen Gesetzbuche für
das Königreich Sachsen, und zu der damit in Verbindung
stehenden Publikat. Verordnung vom 2. Januar 1863. 2Aufl.
3 Bd. Leipzig 1869. Hinrichs. (8 Thlr.) — Wohlfeile
Ausgabe in 10 Lieferungen a 2/3 Thlr.
34. Die das Privatrecht und den Civilproceß betreffen-
den Gesetze und Verordnungen für das Königreich
Sachsen seit Erlaß des bürgerlichen Gesetzbuchs nebst den
bezüglichen Bundesgesetzen und unter Berücksichtigung der
einschlagenden Ministerial-Verordnungen. 3 Bd., das Jahr
1870 enthaltend. 199 Seiten. Leipzig 1871. Roßberg.
(V2 Thaler.)
35. Dr. Siebenhaar, Oberappell.-Ger.-Vicepräsident. Lehr-
buch des sächsischen Privatrechts. Leipzig 1871. Roß-
berg. 1—3 Lieferung.
4) Bayerisches Mecht.
36. Dr. Roth, Prof., Bayrisches Civilrecht. Tübingen 1870.
Laupp. 1 Thl. 547 S. (3V* Thlr.)
5) Wadisches Wecht.
37. Kah, Oberamtsrichter. Das badische Landrecht in seiner
jetzigen Geltung, annotirt nach Gesetzen, Verordnungen und

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.

powered by Goobi viewer