Full text: Volume (Bd. 2 (1804))

( 271 )
Für das Aushangen und Wiederabnehmen
dem Diener ....... 24 „
Wenn zu Einforderung dieser Gebühren der
Diener gesandt wird für den Gang 2 ßl.
Pro termino liquidationis et convocationis
1 Rthlr. 4 ßl. die wie gewöhnlich vertheilt werden.
Für einen jeden liquidirten Posten der Liquidak
bis zu 20 Rthlr. herab . » « « 12 ßl.
von 20 bis io Rthlr. herab . . 8 „
und unter io Rkhlr ..... 4 „
welche Gebühr in eben dem Verhältnis wie die
Terminsgebühr vertheilet wird.
Für den Präclusivabschied:
Judex ..... i Rthlr.
Actuar für die Ausfertigung «ob sigillo 4 ßl.
Pro publicatione des PracluflvabschiedeS in Concurs«
und andern Fallen, wird die ordinaire Terminsge«
bühr besonders bezahlt.
Prö lermino zu Beeidigung eines oder meh«
rerer Zeugen 1 Rthlr. 4 ßl., welche Gebühr wie
gewöhnlich vertheilet wird.
Für die Abhörüng eines jeden Zeugen 16 ßl.,
welche Gebühr in eben dem Verhältnis verkheiit
wird.

Für

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.

powered by Goobi viewer