Full text: Abhandlungen civilistischen und criminalistischen Inhalts (Bd. 3 (1839))

198 Vom Vertragssysteme bei den Römer».
Qninimo, interdum formal ipsam actionem, ut in
bonae fidei judiciis. Solemus enim dicere, pacta con-
venta inesse bonae fidei judiciis. Sed boc sic accipien-
dum est: ut siquidem ex continenti pacta subsecuta sunt,
etiam ex parte actoris insint: ex intervallo, non ine-
runt, nec valebunt, si agat: ne ex pacto actio nasca-
tur. Utputa post divortium convenit : ne tempore sta-
tuto ditatio/iix dos reddatur, sed stalim: boc non va-
lebit, ne ex pacto actio nascatur102). Item Marcellus
scribit, et si in tutelae actione convenit, ut majores,
quam statutae sunt, usurae praestentur, locum non ha-
bebit, ne ex pacto nascatur actio; ea enim pacta insunt,
quae legem contractui dant, id est, quae in ingressu
contractus facta sunt.
Hieraus geht hervor/ daß die pacta bei bonae fidei con-
tractus, wenn diese perfect werden, alS Punctatioaen an-
zusehen sind, die dem Abschlüsse vorangingen, und in Be-
ziehung auf welche die ContractS-Intention hcrvortrit. ES
wird nämlich vorausgesetzt, daß der Contract entweder eine
abstracte Natur hat, wie die benannten Contracte, oder ganz
concret in der Leistung ob causam erscheint; in der ersten
Beziehung kann dann die abstrakte Natur der eonereten In-
tention aeeomodirl werden durch Verabredungen vor dem
Abschlüsse: in der andern Beziehung wird die Intention
selbst dadurch gleichsam erst bestimmt; aber in beiden Be-
ziehungen hilft eine dem Contract nachkommcnde Verabre-
dung Nichts, denn diese würde nur alS neue Obligatio«,
die etwas von der concreten ContractSobligarion verändern
möchte, erscheinen. Und wenn hierdurch auch eine gänzliche
oder theilwcise Liberation per exceptionem bewirkt werde«
kau», so entsteht doch nie daraus eine Klage.
Idem responsum scio a Papiniano, si post emtio-
nem ex intervallo aliquid extra naturam contractus10*)
conveniat, ob hanc causam agi ex emto non posse prop-
ter eandem regulam, ne ex pacto actio nascatur. Sed

102) Also daS pactam dotale ist immer ein pacto» adjecto»»«
103) Die abstracte Scite.

Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.

powered by Goobi viewer