Full text: Zeitschrift für die Criminal-Rechts-Pflege in den Preußischen Staaten mit Ausschluß der Rheinprovinzen (Bd. 14 = Jg. 1830, Bd. 1 = H. 27/28 (1830))

430 
Inhalt des acht und zwanzigsten Heftes. 
wesseerseses 
Seite 
Dur Lehre vom Bankerut, insbesondere vom be= 
IX. 
trüglichen Bankerut. 
209 —291 
Aus einem Erkenntnisse wider die X—schen Ehe¬ 
leute und Cons. 
Mitgetheilt vom Hrn. Stadt=Justiz=Rath Bonseri 
zu Berlin. 
292-328 
X. 
Zur Lehre vom Pasquill. 
Zur Lehre von der Brandstiftung, desgleichen von 
XI. 
der Minderung einer Strafe ex so 69. Th. 2. 
329 —357 
Tit. 20. des Allg. Landrechts. 
Zur Lehre von der Verübung mehrerer Brandstif¬ 
XII. 
358 —365 
tungen. 
Allg. L. R. Th. II. Tit. XX. §. 1523. 
Eingesandt vom Hr. Präsidenten von Tet= 
tau in Marienwerder. 
XIII. Beiträge zur Revision der preußischen Strafgesetzge¬ 
bung von Dr. Carl Ernst Jarcke, Professor der 
Rechte zu Berlin. 
366 —387 
Von dem Kindermorde. 
II, Vom Thatbestande des Kindermordes. 
XIV. Zur Lehre von der Concussion und dem Raube. 398—429 
Gedruckt bei Johann Friedrich Starcke. 
Vorag 
Staatsbibliothe 
Max-Planck-Institut für 
zu Berlin
	        
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.

powered by Goobi viewer