Full text: Bibliothek für die peinliche Rechtswissenschaft und Gesetzkunde (Th. 3 = St. 1 (1804))

VI 
dem großen Labyrinth, Criminalgesetzge¬ 
bung genannt: wenn sie nicht, in dem Lichte 
des Wahren und der Klarheit, festen siche¬ 
ren Trittes vorangehen, so ist selbst die 
Annäherung zum Ziel so gewiß unmög¬ 
lich, als es unmöglich ist, daß in einer 
Sandwüste von Africa eine Frucht gedeihe, 
oder eine Pflanze aus der Luft hervorkeime. 
Indeß soll der Schluß, den ich von 
dem allgemeinen Theil auf den beson¬ 
dern zog, so gegründet er auch schon in 
sich selbst ist, durch einzelne unumstößliche 
Zeugen und durch unverwerfliche Docu¬ 
mente bestätigt werden. Dazu ist nun gar 
nicht nöthig, mit mühseliger Mühe mich 
durch alle einzelnen Abschnitte hindurchzu¬ 
Voge 
Staatsbi 
Max-Planck-Institut für
	        
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.

powered by Goobi viewer